Warenkorb

Der Balkon. Städtischer Ersatzgarten

Der Bürger als Edelmann (und als Gärtner).

Wer einen Balkon hat, so einfach ist es architekturhistorisch, der ist ein Herrscher. Von der Antike bis ins 19. Jahrhundert war der angebaute oder organisch aus der Gebäudekonstruktion ragende Luxus vor allem dies: Zeichen politischer und wirtschaftlicher Macht und nicht zuletzt der Ort, an dem der Besitzer weit ausladender Latifundien seinen Herrschaftsanspruch repräsentativ geltend machte. Hier zeigen sich noch heute gekrönte Häupter huldvoll winkend dem Volke, und hier stellt bis auf den heutigen Tag die katholische Kirche ihre neugewählten Päpste vor.

So gesehen ist der mittlerweile selbst bei der kleinsten Mietwohnung unabdingbare Balkon natürlich auch ein Zeichen bürgerlicher Emanzipation, hat man Adel und Herrschaft doch auch dieses Privileg entrissen.

Zugleich aber zeigt die Entwicklung des Balkons seit dem 19. Jahrhundert, daß das Bürgertum seinen Ursprung als kultivierender (was ja im Wortsinne heißt: ackernder) Stand nie verleugnen wollte. Der Balkon wurde zum städtischen Ersatzgarten.

Schön und schmackhaft. Historische Kapuzinerkressen.

Schon 1827 schrieb Adelbert von Chamisso über die Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus): „Dieses Gewächs wird mit gleichem Rechte als Küchenkraut und als Zierpflanze gezogen. Die unreifen Früchte vertreten die Stelle der Kapern, und die Blumen liefern den angesehensten Salat. Die schönen Blumen sind reich an Honig und ziehen die Bienen an.“ Hinzufügen läßt sich noch, daß sich die buschigen Sorten für Rabatten, Kästen und Kübel eignen, während die rankende als blühender Sichtschutz auf dem Balkon prädestiniert ist.

Historische Kapuzinerkresse

Golden King', 'Empress of India', 'King Theodore', 'Vesuvius', 'Kanarische Kapuzinerkresse (Tropaeolum peregrinum)'. Je 1 Tüte der aufgeführten Arten und Sorten.

17,80 

Rezept: Falsche Kapern aus Kapuzinerkresse
Blütenknospen und unreife, grüne Samenkapseln der Kapuzinerkresse werden mit einem kurzen Stielansatz gepflückt und in ein Glas mit Schraubverschluß geschichtet. Dann werden sie mit Salz bestreut, mit wenig Wasser befeuchtet, gut durchgeschüttelt und ins Kühle gestellt.

Sobald wieder genügend Erntegut zur Verfügung steht, folgt die nächste Schicht. Wenn das Glas voll ist, wird sein Inhalt in einem Sieb mit Wasser abgespült und erneut ins Glas geschichtet. Essig mit einigen zerstoßenen Pfefferkörnern aufkochen und bis zum Rand über die falschen Kapern gießen. Abkühlen lassen und kühl aufbewahren.
Trenner
Gartenarbeitstisch Stahl verzinkt

Nutzt jeden Raum. Gartenarbeitstisch.

Insbesondere auf dem Balkon und der Terrasse entfaltet dieser Arbeitstisch eine geradezu stille Größe: Mit seinen kompakten Maßen, die mehr die Länge statt der Tiefe ausnutzen, paßt sich das schmale Möbel auf kleinerem Raum leicht ein. Bei allem maßvollen Auftreten eröffnet der Tisch mit seinen zwei Böden aber auch eine erfreulich große Vielseitigkeit: Regal oder Arbeitstisch, Präsentations-
fläche oder Beistelltisch – wie er genutzt werden soll, kann von Fall zu Fall entschieden werden.

Wetterfest. Zu jeder Jahreszeit.
Der Tisch ist aus feuerverzinktem, 1,5 mm starkem Stahlblech gefertigt und trotzt rund ums Jahr jeder Wetterlage.

Aus feuerverzinktem Stahlblech. Höhe 80,5 cm, Breite 75 cm, Tiefe 45 cm. Gewicht 13,6 kg.

163,00 

Trenner
Mössinger Balkonkastenmischung

Balkongeeignete Blütenpracht. Mössinger Balkonkastenmischung.

Mischung einjähriger Sommerblumen, bestehend aus über 50 Arten, die immer wieder wechselnde Blüte währt vom Frühsommer bis zum Herbst. Ausreichend für eine Fläche von 3 qm in Balkonkästen und anderen Pflanzgefäßen. Die nötigen Angaben zu Aussaat und Pflege befinden sich jeweils auf der Packung.

5,00 

Trenner
Trenner
Eckregal Stahl.

Viertelkreis, Halbkreis, ganzer Kreis.
Eckregal Stahl.

Wirklich stabil und ein schöner Blickfang auf jedem noch so kleinen Balkon ist diese Blumentreppe – sie hat die Form eines Viertelkreises und ist aus einem Stück Stahl von sehr ordentlicher Stärke geschweißt.

So steht sie schon aufgrund ihres Eigengewichts fest und sicher, ohne zu kippeln, und bietet Platz für eine ganze Zahl mit blühenden Blumen oder duftenden Kräutern bepflanzter Töpfe.

1 Stück. Stahl lackiert, Materialstärke 5 mm.
Höhe 72,5 cm, Breite 74 cm, Tiefe 53 cm.
Gewicht 8 kg.

98,00 

Trenner

Stabile Blumenbank, faltbar.

Standfest und stabil ist diese Blumenbank, die aus lackiertem Stahl gemacht ist und auf drei breiten Stufen zahlreiche Blumentöpfe aufnehmen kann.

Und trotzdem läßt sie sich klappen und platzsparend wegräumen, wenn sie einmal nicht gebraucht wird (im Winter). Die Auflagen sind nämlich ohne weitere Befestigung – aber sehr fest – auf den Stahl-
rahmen gesteckt und können einfach abgenommen werden, die Seitenteile des Gestells sind klappbar.


Aus Stahl, lackiert, Materialstärke
5 mm. Höhe 74 cm, Breite 99 cm, Tiefe 55,5 cm (gefaltet 4 cm). Stufen 96 x 15,5 cm (unten und Mitte) bzw. 96 x 25,5 cm (oben). Gewicht 18 kg.

178,00 

Trenner
Balkonhochbeet Stahl verzinkt

Wetterbeständig. Balkonhochbeet Stahl verzinkt.

Kompakt gebaut, eröffnet dieses Hochbeet die Möglichkeit, auch auf einem kleinen Balkon gärtnerische Erfolge zu erzielen. Es erlaubt den Anbau von Kräutern, Salaten, Zucchini, Gurken oder Mangold; für tiefwurzelnde Gemüse wie Möhren ist es nicht geeignet. Und da auch Besitzer eines Balkons nicht vor Unbilden des Wetters geschützt sind, ist dieses Hochbeet aus feuerverzinktem Stahlblech gefertigt und daher absolut wetterbeständig – es trotzt selbst den schlechte(re)n Launen der Natur.

Staunässe verhindern. Stauraum schaffen.
Die Wanne des Hochbeets befindet sich in optimaler Arbeits- und Erntehöhe. Ihr Boden senkt sich zur Mitte hin leicht ab, so daß überschüssiges Wasser – zum Beispiel nach einem stärkeren Regenguß – gut abfließen kann und somit Staunässe verhindert wird. Der in der Mitte eingelassene, nach unten verlängerte Gummieinsatz sorgt außerdem dafür, daß der Wasserabfluß ganz gezielt in ein darunter gestelltes Gefäß erfolgen kann.

Balkonhochbeet Stahl verzinkt

Unter dem Hochbeet findet sich zudem ausreichend Stauraum für leere Töpfe, kleine Arbeitsgeräte, die Gießkanne oder den Erdsack. Aus feuerverzinktem Stahlblech, Fußkappen und Stopfen Gummi.

Schmal: In dieser Ausführung findet das Hochbeet noch auf dem kleinsten Balkon einen Platz. H 84 x B 100,5 x T 41 cm. Innenmaße Trog 18 x 99,5 x 40 cm. Volumen 71 l. Gewicht 11,3 kg.

Breit: Mit größerer Beetfläche und höherem Volumen bietet sich diese Version des Hochbeets auch für die Terrasse an. H 84 x B 100,5 x T 61 cm. Innenmaße Trog 18 x 99,5 x 60 cm. Volumen 107 l. Gewicht 15,8 kg.

ab 163,00 

Trenner
Balkongewächshaus Glas und Kiefernholz

Balkongewächshaus Glas und Kiefernholz.

Diese „Vitrine“ zur Pflanzenanzucht paßt auf jeden Balkon und bietet dort viel Raum zur Anzucht und Kultivierung von Zier- und Gemüsepflanzen. Sie ist ausreichend hoch, daß selbst Tomatenpflanzen sich darin kultivieren lassen. Das ausgesprochen ansehnliche Möbel wird in Finnland gefertigt; in den Holzrahmen aus dort gewachsener Kiefer sind Glasscheiben eingesetzt (nicht, wie üblich, solche aus Kunststoff).

Intelligente Innenaufteilung.
Drei Regalgitterböden aus Stahl lassen sich in verschiedenen Höhen einlegen; sie bieten auf jeweils 41,5 x 47,5 cm viel Platz für Aussaatschalen und Pflanztöpfe.

Eine Lüftungsklappe bildet das Dach des Gewächshauses und arbeitet mit einer Öffnungsautomatik: Bei steigenden (Innen-)Temperaturen hebt die Scheibe sich selbsttätig, bei fallenden schließt sie sich wieder.

Zwei Edelstahlschalen, die überschüssiges Gießwasser sammeln, bilden den Boden des Möbels, unter dem noch Raum ist für den rollbaren Schubkasten (H 23 x B 87 x T 51,5 cm), in dem Werkzeuge, Bindeband, Pflanzetiketten oder Dünger Platz finden.

Kiefernholz lackiert, Einscheiben-Sicherheitsglas. Öffnungsautomatik mit Stahlgestänge. Einlegeböden aus feuerverzinktem Stahl, Materialstärke 1,7 mm. Schalen aus Edelstahl. Höhe 1,93 m, Breite 97 cm, Tiefe 58 cm. Gewicht 82 kg.

Balkongewächshaus Glas und Kiefernholz
1.054,00 €

Trenner
Historische-Duftwicken

Historische Duftwicken.

Die Duftwicke (Lathyrus odoratus) wurde vor mehr als 300 Jahren von dem Mönch Cupani aus Sizilien nach England gebracht. Dort erfreute sie sich bald großer Beliebtheit, entsprach sie doch ganz dem Geschmack der viktorianischen Zeit, der sich am Blumenduft ergötzte. Um den großen Bedarf an Duftwicken-Sträußen auf dem Blumenmarkt am Londoner Covent Garden decken zu können, begann um 1880 die intensive Auslese neuer Sorten mit stabilem Wuchs und größeren Blüten; als „Vater der Duftwicke“ gilt der Schotte Henry Eckford, von dem die meisten Sorten dieser Zeit stammen..

5 Tüten. Alle Angaben zu Aussaat, Standort und Pflege liegen bei.

20,00 

Trenner

Balkongarten als Set. Alles, was man braucht.

Drei Sorten Basilikum enthält dieses Aussaat-Set für Balkon oder Fensterbank. Darüber hinaus ist alles dabei, was für die erste Aussaat benötigt wird – wer sich ans Gärtnern erst herantasten möchte, ist mit dem „Balkongarten“ bestens gerüstet und bekommt dazu noch frische Kräuter aus eigener Ernte.

Das Set enthält zum einen Saatgut der drei Basilikumsorten ’Grand Vert‘, ’ Genovese‘ und ’Rosie‘. Außerdem noch einen lackierten und somit wetterfesten Pflanzkasten aus Stahlblech (Volumen 2,2 l, H 9,5 x B 28,5 x T 11 cm, 210 g) mit Untersetzer (H 2 x B 28 x T 11,5 cm, 110 g), anderthalb Liter gute Komposterde – wie sie auch im biologischen Anbau benutzt wird –, und drei Holzetiketten zur Kennzeichnung der Aussaat.

14,80 

Trenner

Mechanisch perfekter Sonnenschutz. Von Doppler.

Doppler fertigt diesen Sonnenschirm in Braunau am Inn aus 1 mm starken Edelstahlrohren, mit Schirmstreben aus biegesteifen, U-förmigen Paragonschienen. Die stufenlose Höhenverstellung um etwa 60 cm erfolgt mit einem Drehknauf, der Unter- und Oberrohr auf der gewünschten Höhe gegeneinander fixiert. Über ein Knickgelenk aus verzinktem Stahl im Oberrohr läßt sich der Schirmkopf um einen Winkel von 35° neigen. Die Bespannung besteht aus einem wetterfesten, durchgefärbten Polyestergewebe von 180 g/qm; es ist extrem lichtecht (höchste Kennzahl: 7) und bietet, dank einer speziellen Beschichtung, ausgezeichneten UV-Schutz (UV-Schutzfaktor 40+).

Doppler Sonnenschirm Edelstahl

Wasserdicht ist das Gewebe auch – außer bei Dauerregen, dann werden die Nähte durchlässig. Aufgrund seines geringen Gewichts und der problemlosen Handhabung eignet sich der Doppler-Schirm besonders für den Einsatz auf dem Balkon.

Edelstahlmast (Oberrohr Ø 2,7 cm, Unterstock Ø 3 cm). Pulverbe-
schichtete Paragonschienen, Drehknauf aus Polyamid, Bespannung aus 100% Polyester (180 g/qm).

Quadratisch: 1,8 x 1,8 m. Stufenlos höhenverstellbar von 1,8–2,4 m. Neigungswinkel bis 35°.
Gewicht 2,8 kg.

210,00 

Trenner
Balkonklapptisch Stahl

Zusammengeklappt mit einem Griff. Türkischer Kaffeehaustisch.

In seiner Heimat ist dieser kleine, handliche Tisch vor allem als Kaffeehaustisch bekannt. Mit einem Griff läßt er sich zusammenklappen – wenn man an dem großen Ring zieht, der an der Platte befestigt ist. Ein passender Wandhaken wird mitgeliefert, zur platzsparenden – und vor allem auch kippsicheren – Aufbewahrung: Ihn nutzen auch die türkischen Gastronomen, wenn sie ihre Tische allabendlich einräumen.

Wartungsfreie Konstruktion.
Ein kleiner Tisch also, der aber mit einer weiteren Besonderheit punkten kann:
Er kommt ganz ohne Scharniere aus – und damit ohne mechanische Schwachstellen. Zwei der drei Beine bilden unter der Tischplatte ein festes Kreuz; das dritte läuft quer dazu in einem feststehenden Ring aus Metall – einfacher läßt es sich fast nicht lösen, im wahrsten Sinne:

Balkonklapptisch-Stahl

Es kann sich nichts verklemmen, und zugleich steht der Balkontisch auf seinen großen Füßen völlig fest, ohne zu kippeln.

Und: Aus feuerverzinktem, pulverbeschichtetem Stahl gemacht, verträgt er jeden Aufenthalt in regnerischem Wetter. Stahl pulverbeschichtet. Fußkappen zum Schutz des Untergrunds aus Kunststoff.

Ø 60 cm, Höhe 76 cm. Klappmaße 123,5 x 60 x 9 cm. Gewicht 6,2 kg. Rot und Grün.

Balkonklapptisch Stahl 126,00 €

Trenner

Kleiner für den Balkon, größer für die Terrasse. In jedem Fall standfest.

Diese Klapptische zeichnen sich durch ihren enorm stabilen Stand aus. Dafür sorgt eine aufwendig gestaltete Unterkonstruktion, unterstützt von der in allen Einzelteilen ausgesprochenen Üppigkeit des Materials und dem daraus resultierenden hohen Eigengewicht der Tische. Das Grundmaterial, Stahl, wird zunächst feuerverzinkt und anschließend pulverlackiert. Dies geschieht bereits vor dem Zusammenbau der einzelnen Teile und sichert den Möbeln ihre Wetterfestigkeit und Rostbeständigkeit zu.

Balkonklapptisch Stahl quadratisch

Sie werden in der Türkei bei einem Hersteller von Stahlmöbeln noch überwiegend in Handarbeit hergestellt. Stahl, feuerverzinkt und pulverbeschichtet. Fußkappen zum Schutz des Untergrunds aus Kunststoff.

Höhe 75 cm. 70 x 70 cm, für die größere Terrasse, für zwei Personen und ein ordentliches Mahl. Klappmaße 104 x 70 x 7 cm. Gewicht 13,7 kg.

60 x 60 cm, im passenden Format für den Balkon und ein kleines Frühstück. Klappmaße
99,5 x 60 x 6 cm. Gewicht 12 kg.

185,00 

Trenner
Klappstuhl Stahl

Gefunden und für gut befunden. Klappstuhl à la française.

Die Vorlage zu diesem Gartenstuhl fand sich auf einem Flohmarkt in Frankreich. Man kennt ihn dort vor allem als einen Bistrostuhl für draußen – warum also nicht den Nachbau auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse nutzen? Wir lassen den Stuhl originalgetreu wieder fertigen, und zwar bei einem Metallverarbeiter in der Türkei.

Überzeugend aufwendig ist der Klappmechanismus ausgeführt, der für ein leichtgängiges „Falten“ sorgt – im Nu und mit einem Handgriff kann der Stuhl auf- und auch wieder eingeklappt werden, ohne daß es klemmt. Ungewöhnlich ist auch die ausgesprochene Standfestigkeit dieses Modells; materialopulent aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahl gefertigt, bringt der Stuhl ein ordentliches Gewicht mit und steht fest, ohne zu wackeln.

Aus Stahl, galvanisch verzinkt und pulverbeschichtet. Höhe 93 cm, Breite 40 cm, Tiefe 52 cm. Sitzhöhe 45 cm, Sitzfläche Ø 40 cm. Klappmaße 107 x 40 x 8 cm. Gewicht 8,7 kg.

137,00