Faltbett Buchenholz. Überraschend bequem

Faltbett Buchenholz

Man erinnere sich an durchhängende Camping-Liegen, an wackelig-weiche Luftmatratzen und ähnlichen Behelf. Das war einmal: Dieses transportable Faltbett bietet einen unerwartet guten Liegekomfort und ist ein vollwertiger Bettersatz, ob als Gästebett, auf der Terrasse und natürlich auch beim Camping. Man merkt dem 1962 in Dänemark entwickelten Möbel sofort an, daß es nicht die Kopfgeburt eines Designers war, sondern der praktische Ausweg aus einer Mangelsituation. Der Gestalter – langjähriger Direktor der Kunsthåndværkerskolen in Kopenhagen – entwarf es, um seinem damals kränkelnden Sohn den komfortablen Aufenthalt in einem Zeltlager zu ermöglichen. Der Aufbau erfolgt in Minutenschnelle und komplett werkzeuglos: Zwei stabile Längsholme werden in die abgenähten Führungen der Auflage eingeschoben, anschließend werden die Füße in die Längsholme eingeklinkt und mittels einer Querstrebe verbunden.

Faltbett BuchenholzFaltbett Buchenholz

Zu guter Letzt wird die Auflage durch das Ver-
zwirbeln eines um die Füße geführten Seiles gespannt.

Die so bestechend einfache wie funktionale Spannkonstruktion ist traditionellen Tischler-Gestellsägen abgeschaut. Die robusten, sorgfältig verarbeiteten Materialien – massives Buchenholz und schweres Flachsleinen – fügen sich beim Aufbau perfekt zusammen, so daß alles fest an seinem Platz sitzt und nichts wackelt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Klappliegen läßt sich dieses transportable Bett – zerlegt, längs zusammengerollt und im mitgelieferten Köcher verpackt – zudem auf kleinstem Raum verstauen. Das lange, schmale Bündel kann einfach hochkant in die Ecke gestellt werden.

Faltbett Buchenholz

Gestell aus massivem Buchenholz, unbehandelt. Auflage und Transportköcher 100 % Leinen (720 g/qm), Sisalseile. L 203 x B 75 x H 35 cm. Packmaß Ø 11 cm, Länge 2,03 m. Gewicht 8,1 kg.

Faltbett Buchenholz439,00 Euro

Trenner

Bequem für Strand und Camping. Faltstuhl Buchenholz.

Schmal und schlank für den Transport zusammengelegt, ist der Stuhl mit wenigen Handgriffen zum (nur auf den ersten Blick überraschend) bequemen Sitzmöbel aufgebaut – ohne daß man auch nur ein einziges Werkzeug benötigt. So einfach wie funktional. Beim Aufbau werden für den Sitz und die Rückenlehne jeweils zwei Holme in die abgenähten Führungen der Auflage eingeschoben, anschließend die Fußenden der Holme mittels einer Querstrebe miteinander verbunden. Zu guter Letzt wird die Auflage durch das Verzwirbeln eines um die Füße geführten Seiles gespannt. Die robusten, sorgfältig verarbeiteten Materialien – massives Buchenholz und schweres Leinen – fügen sich beim Aufbau perfekt zusammen, so daß nichts verklemmen oder klappern kann.

Faltstuhl

Derart gespannt, bietet sich der Stuhl als vollwertiges Sitzmöbel zum entspannten Sitzen an – selbst bei längerem Aufenthalt des Allerwertesten auf der Sitzfläche.

Wer schließlich wieder seiner Wege gehen möchte, der hat auch seinen Stuhl flugs wieder zu-
sammengepackt: zu einer schmalen Rolle, die sich problemlos transportieren und verstauen läßt.

Gestell Buchenholz massiv, unbe-
handelt. Sitz, Rückenlehne und Transporttasche 100% Leinen (Gewebegewicht 720 g/qm),
Seile Sisal.

H 81 x B 76 x T 86 cm. Sitzhöhe vorn 31,5 cm, Sitzfläche 76 x 45 cm. Packmaß L 108 x Ø 15 cm. Gewicht 4,9 kg.

Faltstuhl Buchenholz 312,00 Euro

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.