Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Ferdinand Pichard
(Rosa remontant)


Bestellnummer:  87785

Preis:  17,50 Euro

Verfügbarkeit
Lieferung Ende März (während der Pflanzsaison), jetzt bestellbar

Produktinformation – Ferdinand Pichard
(Rosa remontant)

Diese Sorte ist ein Juwel unter den gestreiften Rosen: robust, verläßlich und mit wunderschönem Farbkontrast. Die recht großen, kugeligen, gut gefüllten Blüten sind von karminrosafarbener Grundfarbe und tragen purpurrote sowie hellrosafarbene bis fast weiße Marmorierungen. Während des ganzen Sommers erscheinen immer wieder neue duftende Blütenbüschel, die auch in der Vase erfreuen. Diese Rose ist gut winterhart und bildet 1,5 m hohe und 1,2 m breite Sträucher mit dunkelgrün glänzendem, gesundem Laub.

Verwendung: Zuverlässige Anfängerrose, die auch an Obelisken bis auf gut 2,5 m Höhe gezogen werden kann. Auch für die Topfbepflanzung geeignet.
Schnitt: Im Frühjahr die langen Triebe um gut ein Drittel zurücknehmen.
Lieferung: Wir versenden die Rosen als wurzelnackte, etwa ellenlange Sträucher, verpackt in feuchter Holzwolle. Sollten Sie die Rosen nicht gleich pflanzen, können Sie sie (in geöffneter Verpackung und kühler, frostfreier Umgebung) etwa 2 Wochen lagern; das empfindliche Feinwurzelwerk darf dabei auf keinen Fall trocken werden. Besser ist es, die Rosen bis zur Pflanzung an einer schattigen Stelle im Garten einzuschlagen. Jedem Paket liegt eine ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bei. Falls die Mengen unserer Rosenschule nicht ausreichen, werden wir Sie über den zu erwartenden Lieferzeitpunkt informieren.

Die Klasse der Remontantrosen (Rosa remontant).

Durch die Einkreuzung der Teerosen aus dem fernen Orient entstanden in Europa weitere Rosenklassen, u.a. die Remontantrosen (auch centifolienartige Parkrosen genannt), die bis auf wenige Ausnahmen öfter blühen. Diese remontierenden Rosen sind das Bindeglied zwischen den alten und den modernen Rosen.

Alte Rosensorten.

Seit mindestens 12 Millionen Jahren blühen und duften die Blumen der Gattung Rosa auf der Erde, und es gibt eine unübersehbare Vielzahl an Rosen, was der Natur, aber auch den Zuchterfolgen der Rosengärtner zu verdanken ist. Als „Alte Rosen“ gelten solche, die aus der Zeit vor 1867 stammen, dem Jahr der Entstehung von ’La France‘, der ersten Teehybride. Die meisten der alten Sorten sind inzwischen ausgestorben, denn mit dem Ziel, immer neue, moderne Rosen zu züchten, die immer dauerhafter und leuchtender blühen sollten, wurden viele dieser Sorten „zu Tode gekreuzt“. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts nahmen sich einige traditionsbewußte Gärtner ihrer wieder an. Sie suchten und fanden vergessene und fast ausgestorbene Alte Rosen in Hecken, Mauerfundamenten oder Bauerngärten. Als echte Rosenliebhaber erkannten sie die wahren Qualitäten dieser Sorten. Denn die historischen Rosen sind meist widerstandsfähiger, frosthärter und pflegeleichter als moderne, sie haben in der Regel einen wesentlich intensiveren Duft und ein großes Spektrum an Blütenfarben und -formen. Viele alte Sorten blühen zwar nur einige Wochen im Sommer, dafür aber um so verschwenderischer. Allerdings: Nicht immer blühen diese Rosen bereits im ersten Jahr nach der Pflanzung.

Weitere Produktinformationen

Die Bewertung unserer Kunden – Ferdinand Pichard
(Rosa remontant)

(1)
  • MMMM 19.09.2009 anonym

    19 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    spektakuläre Farbgebung!

    Eine tolle, eher kompakte Strauchrose mit schönen, aufrecht stehenden Blüten, von der Blütenfarbe dem abbgebildeten Foto sehr ähnlich (ist nicht immer so!). Guter Duft. Robust. Braucht wenig Pflege. Schön auch als Soltär. Einziges Manko: sehr wenig bis keine Nachblüte (zumindest in unserem Garten). Davon abgesehen: absolute Kaufempfehlung!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.