Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Herrenschal Babyalpaka

Menge


Bestellnummer: 87722

Preis: 59,00 Euro

Verfügbarkeit
ausverkauft, nicht mehr lieferbar

Produktinformation – Herrenschal Babyalpaka

100% Baby-Alpakawolle (Garnfeinheit Nm 16/2). Länge 180 cm, Breite 20 cm. Fransenlänge 7 cm. Gewicht ca. 150 g.

Baby-Alpaka. Vom Allerfeinsten.

Die außerordentlich feine, sanft glänzende und doch sehr widerstandsfähige Alpakawolle bietet als Hohlfaser einen ganz erstaunlichen Wärmeausgleich. In diesem Fall ist eine der feinsten Wollen vom südamerikanischen Schafkamel versponnen, die es gibt – Baby-Alpaka mit einer Stärke von 19 bis 23 Mikron, zumeist gewonnen aus der ersten Schur und somit wirklich rar. Daraus entstehen zwei leichte, aber sehr gut wärmende Schals mit extrem weichem Griff. Sie werden auf Handwebstühlen gefertigt, haben eine echte Webkante und laufen in natürlichen Fransen aus. Auffällig und außergewöhnlich: Sie zeigen optisch eine Drittelung, weil der Kontrast zwischen Natur und Schwarz beziehungsweise Grau variiert wird, um das Muster nicht uniform erscheinen zu lassen. Doch die Schals sind aus einem Stück gewebt, denn der Effekt entsteht nur durch die unterschiedliche Hebung und Senkung von Kett- und Schußfäden.

Die Bewertung unserer Kunden – Herrenschal Babyalpaka
(4)

  • MM 21.11.2013 anonym

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Herrenschal

    Habe mich sehr gefreut als ich den Schal im Oktober gekauft habe - leider ist die Freude dahin. Wie schon andere Nutzer des Produktes feststellten, fuselt der Schal stark, die Kleidung ist mit vielen kleinen Härchen und Wollflusen bedeckt. An dunkler Kleidung sehr auffällig. An vielen Stellen bilden sich Fadenschlaufen und die Form ist nicht sehr beständig - nach dem Tragen muss er erst wieder zurecht gezogen werden. Bei dem Preis hätte ich etwas anderes erwartet. Ich kann das Produkt nicht weiterempfehlen! Zur Ehrenrettung muss jedoch gesagt werden, bislang war der Herrenschal das einzige Produkt aus ihrem Hause, mit dem ich nicht zufrieden war!!!!!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 07.06.2012 anonym

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Auch für Damen wunderbar geeignet

    Bei den bisherigen Bewertungen muß ich gleich mal eine Lanze für diesen Schal brechen.. ;-) Ich konnte weder Fussel noch Abrieb feststellen - aber ich habe auch keinen Bartwuchs ;-). Der Schal ist schön (!) schmal, d.h. auch für kühlere Frühlingstage geeignet und gut für die Reise oder Bergtour, wenn einem als Frau ein Halstuch zu leicht und zu dünn sein mag und ein breiterer Schal zu voluminös. Der Schal stachelt nicht und sieht in der Farbe Grau/Natur auch feminin genug aus - zudem noch klassisch und schlicht, passt daher zu allem. Preislich - nun ja, Babyalpaka ist nicht das billigste Material, aber seinen Preis wert, meiner Meinung nach. Würde ihn nicht wieder hergeben. :-)

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MM 24.02.2011 anonym

    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Leider eine schlechte Erfahrung

    Leider kann ich mich meinem Vorrezensenten nur anschließen. Zwar finde ich die Breite völlig ausreichend und die Länge ist angenehm zu tragen, der Schal sah jedoch schon nach wenigen Wochen unansehnlicher aus und fusselt nun sehr stark. Das Material ist sehr weich und hochempfindlich gegen Abrieb. Unter einem rauen Mantel aber auch unter der Goretex-Jacke hinterläßt er auf der Kleidung unzählige feine Härchen. Zu Jackett und einfarbigem Hemd konnte ich ihn schon nach wenigen Wochen nicht mehr tragen. Ein Wollkamm verschaffte zunächst Abhilfe, der Schal zeigt aber nach drei Monaten zunehmend Auflösungserscheinungen!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 16.03.2011 von Manufactum

      Vereinzelt kann es vorkommen, daß der Schal in der ersten Zeit fusselt, dies gibt sich aber. Ursache für dieses Fusseln kann zu enges Tragen am Hals sein, Bartwuchs fördert es zusätzlich – die Wolle fasert dann aus und verfilzt. Natürlich ist eine Reklamation fehlerhafter Artikel jederzeit möglich.

  • MMM 25.02.2010 anonym

    33 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Alles gut?

    Die Beschreibung des Herrenschals klingt phantastisch. Muss also gut sein. Habe mir deshalb den Schal zu Weihnachten schenken lassen. Leider bin ich ziemlich enttäuscht. Erstens: Durch die Webart des Schals wirkt dieser - ähnlich wie Seide - ziemlich kühl und glatt. Zweitens: Der Schal ist nur ganze 20 cm breit; schlägt man ihn einmal in der Mitte um, sind es nur noch 10 cm - optisch zu schmal, wie ich finde. Drittens: Der Schal fusselt ganz fürchterlich. Ich muss jedes Mal nach dem Tragen meinen Mantel (dunkelblau) und ggf. das Sakko darunter von unzähligen feinen schwarzen Wollhärchen befreien. Der Schal selbst hat vom Tragen auch einen schwarzen Flaum bekommen, was ihn alt und gebraucht aussehen lässt, wenn man den Flaum nicht mit einem Wollkamm o.ä. entfernt. Mein Fazit: Manufactum sollte seine Waren vor dem Verkauf testen; so ein Produkt macht mich als Kunde nur ärgerlich!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 15.03.2010 von Manufactum

      Wir haben zu dem Artikel keine weiteren Reklamationen vorliegen. Zudem werden die Schals von einigen Kollegen bei uns im Hause getragen und sehen auch nach längerem Gebrauch noch wie neu aus. Da das Fusseln offenbar auch nicht durch unsachgemäßes Waschen verursacht wurde, gehen wir davon aus, daß es sich um einen bedauerlichen Einzelfall handelt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.