Warenkorb

Eierlegende Wollmilchsau. Das Big Green Egg

Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Das Big Green Egg – sprechender könnte ein Name wohl kaum sein – ist der Realität gewordene Traum eines jeden Grillfetischisten. Nicht nur Grillen lässt sich mit dem keramischen Ei vorzüglich, auch Braten, Backen, Garen, Schmoren, Dörren und Räuchern absolviert das von japanischen Kamado-Öfen inspirierte Gerät in Profi-Manier. Kein Wunder, dass das Big Green Egg, das bei geringem Holzkohlebedarf jede gewünschte Temperatur über Stunden präzise hält, auch aus vielen Sterneküchen nicht mehr wegzudenken ist. Eigentlich braucht es nicht viel anderes, um jedes erdenkliche Mahl zuzubereiten. Big Green Egg

Werkzeugaufbewahrung im Garten. Ordnung muss sein

Saisonal sind ja die meisten Tätigkeiten im Garten – und nicht erst im Herbst gehört es auch zu den Aufgaben des Gärtners, seine Werkzeuge und Gerätschaften zu pflegen und zu reinigen, Rostspuren zu lösen und Holzteile neu zu ölen. Zur Instandhaltung gehört auch die fachgerechte Aufbewahrung. Unser Sortiment hält dafür Werkzeughalter, passende Ständer, Taschen und Holzträger bereit. Größere Teile oder Dinge, die man nicht zu jedem Einsatzort im Garten mitnimmt, passen in den Gartenschrank aus Lärchen- oder in die Truhe aus Eichenholz. Werkzeugaufbewahrung und -pflege

Heschung. Zwiegenähte Schuhe aus Frankreich

Handwerkliches Wissen und Tradition sind Begriffe, auf die man bei Heschung immer wieder stößt. Entscheidend für den anhaltenden Erfolg des Schuhherstellers aus dem elsässischen Dettwiller sind aber andere Faktoren: der Blick für Proportionen bei der Gestaltung der Schuhe, deren uneingeschränkte Tauglichkeit und der unbedingte Wille zur Qualität. Der Markenname wurde vom Gründer Eugène Heschung etabliert, in einer Zeit, in der ein Hersteller mit seinem Namen zugleich seine Reputation in die Waagschale warf, um für seine Produkte einzustehen. Und dieses Qualitätsversprechen gilt bei Heschung bis heute. Heschung. Zwiegenähte Schuhe aus Frankreich

Japanische Porzellangefäße. Vom Quadrat zum Kubik

Raum ist ein knappes Gut in Japan, und so erstrecken sich viele Wohnhäuser dort nicht in die Breite, sondern streben, um Grundfläche zu sparen, stets in die Höhe. Dieses Prinzip ins Innere eines Gebäudes (oder einer kleinen Küche) zu übertragen, helfen die folgenden Utensilien – sie müssen nicht nebeneinander platziert werden (sie dürfen das aber durchaus), sondern können zu einem stabilen, in der Kubikmeterzahl variierenden Stapel geordnet und aufbewahrt werden. Die Gefäße werden bei einem Porzellanhersteller in der Stadt Arita gefertigt, auf der südlichsten der japanischen Inseln. Ihre Geschichte ist seit dem 17. Jahrhundert mit dem Porzellan verbunden. Stapelbares Porzellan

Gewürze bester Provenienz. Erntefrisch verarbeitet

Bis vor wenigen Jahrzehnten gliederte der Gewürzhandel seine kostbaren Produkte noch sehr vielfältig nach Provenienzen und Handelsklassen. Heute beherrschen bunte Tüten mit trostlosem Einerlei den Markt. Wir machen wieder Unterschiede und bieten originäre Provenienzen und beste Qualitäten an. Zum Beispiel unsere mediterranen Gewürze von der Azienda Brai Loi auf Sardinien, die vor Ort erntefrisch und mit ungewöhnlicher Sorgfalt verarbeitet werden. Sie sehen es ihnen an und schmecken es vor allem am entscheidenden Mehr an Aromafeinheit und Würzintensität. Gewürze

Stahl, Holz, Messing, Kupfer. Reiseschreibgeräte

Reise- und Taschenschreibgeräte wie die formidablen Taschenbleistifte aus Japan gehören zu jener seltenen Spezies von Gebrauchsgegenständen, die eine Frage aufwerfen: Warum man nicht längst selbst darauf gekommen ist, sie herzustellen. Über simple Variationen wie die eines Bleistiftverlängerers weit hinausgehend, finden sich hier außergewöhnliche Schreibgeräte, die sich auf Reisen oder Wanderungen leicht verstauen und mittragen lassen. Dabei stehen sie in ihrer Verwendung ihren gewichtige(re)n Verwandten in nichts nach – sondern entfalten ihre eigene edle Größe.
Reise- und Taschenschreibgeräte

Armor lux. Strickwaren aus Quimper

Seit dem Ende der 1930er Jahre gibt es die Wäschefabrik Armor lux in Quimper nahe der bretonischen Atlantikküste. Maritimen Charakter haben auch heute noch viele der Kleidungsstücke, die von Armor lux gefertigt werden. Wir bieten Shirts, Kleider und Pullover aus ägyptischer Baumwolle an, schlicht und bequem geschnitten, in klassischen Farben und seit Jahren von verlässlicher Qualität in Material und Verarbeitung – vom Single-Jersey-Strick über Interlock bis zum Feinpiqué. So wird etwa vor dem Nähen das Gewirk gerichtet; ein aufwendiges Verfahren, das das Eindrehen der konfektionierten Ware nach der Wäsche verhindert. Armor lux. Strickwaren

Fugen reinigen. Oder: die Wahl der Waffen

Bei der Reinigung von unerwünscht mit „Unkraut“ bewachsenen Fugen herrscht in manchen Gärten ein regelrechter Kriegszustand, und das Arsenal der Waffen, auf das dabei zurückgegriffen wird, ist erschreckend. Da werden ganze Landstriche mit Salz- und Essigessenzen oder gar mit Herbiziden überzogen, auf dass sich kein Blatt, kein Stängel mehr rege. Die Kollateralschäden sind beträchtlich: Die Substanzen dringen ins Grundwasser ein und schaden auch dem Nutzpflanzenbewuchs in der Nähe. Wir empfehlen daher für diese Arbeit die Rückkehr zur konventionellen Bewaffnung und bieten mechanische Handjäter bzw. Fugenkratzer, in deren Gestalt und Funktion das Wissen etlicher Generationen von Gartenarbeitern eingeflossen ist. Fugen reinigen

ATOMA bei Manufactum. Ein Notizbuch- und Methodiksystem

Ein mobiles Büro – für drinnen und draußen. Das Notizbuchsystem ATOMA besteht ausschließlich aus rollenden Ringen und fliegenden Blättern, wobei die Ringe die Blätter am Fliegen und die Blätter die Ringe am Rollen hindern – beide aber dank einer patenten Speziallochung der Blätter stets leicht voneinander lösbar bleiben. Sie können Ihre Notizbücher selbst zusammenstellen und jederzeit ergänzen, verändern und mischen – auch mit Formularen, Kalender- oder Adressbuchdrucken, die Sie mithilfe Ihres PCs auf Blanko-Seiten selbst erzeugen und dank des ATOMA-Lochers mit der passenden Lochung versehen können. ATOMA. Ein Notizbuch- und Methodiksystem

Am Strand. Gute Dinge für den maritimen Einsatz

Armor lux Strandkleid

Mit Entstehen der ersten Seebäder in Europa entwickelte sich die Badekultur schnell zum sommerlichen Freizeitvergnügen. Heute sind Strand und Meer daher für viele Reisende ein ebenso unverrückbares Urlaubsziel, wie es für den leidenschaftlichen Wanderer die Berge sind. All den Strandenthusiasten bieten wir das Rüstzeug für die Sommerfrische an der See – wobei Taschendrachen und Schaufel, Bekleidung und Sonnenbrille, Seegrashut und Sandale natürlich nicht nur auf den maritimen Einsatz beschränkt sind. Vielmehr wecken sie auch fern der tosenden Wellen die Sehnsucht nach Meer und den Wunsch, die Zehen im Sand zu vergraben. Strand

Dreiklang im Bad: Kultur – Funktionalität – Wohlgefühl

Der Aufenthalt im Badezimmer, dem selbstverständlichen Bestandteil unserer Wohnkultur, wird nicht mehr nur von hygienischen Maßnahmen bestimmt. Badekultur meint stets auch entspanntes Wohlgefühl. Wesentliche Voraussetzung der Entspannung aber ist, dass die Dinge über ihre Ästhetik hinaus verlässlich funktionieren. Auch hier bewahrheitet sich: Kultur und Funktionalität gehören zusammen, von der Auswahl des Materials bis hin zu seiner Verarbeitung. Wir zeigen Ihnen das Zubehör für eine ästhetisch-funktionale Badezimmerausstattung. Badzubehör

Rankhilfen. Überbordende Pflanzen halten und stützen

Rankgerüste und Spaliere für den Garten können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein und verschiedenste Formen haben – idealerweise zieren sie im Garten oder am Haus auch ohne Bewuchs. Bei den Rankhilfen aus unserem Sortiment finden sie auch geschmiedete Konstruktionen, die Kletterrosen und Kaskadenrosen einen stützenden Rahmen bieten, ihre Blütenpracht voll zu entfalten. Für rankendes Gemüse, Beerensträucher und blühende Stauden, Dahlien etwa oder Pfingstrosen, bieten wir viele weitere Stützen und Spaliere an. Sie lassen sich zum Teil auch in Töpfen und Kübeln verwenden. Rankhilfen

Nachtschattengewächs mit Geschmack. Die Tomate

Die Tomate hat dank züchterischer Bemühungen über Jahrhunderte mannigfaltige Sorten mit ganz unterschiedlichen, außerordentlich aromatischen Früchten hervorgebracht. Diese so zu konservieren, dass die Aromen bewahrt oder in konzentrierter Form sogar noch verstärkt werden, ist eine Kunst. Unsere Lieferanten leisten dies: mit San-Marzano-Tomaten in der Dose, mit Tomatenmark, Tomatenpaste und Sämereien zum Eigenanbau. Tomaten

Wand- und Standgarderoben. Ein Zweck, vielerlei Gestalt

41725 Faltgarderobe Ahornholz

Garderoben sind reine Gebrauchsgegenstände, die sich dennoch in Form und Material erheblich unterscheiden können. Sie sehen es beispielhaft an denen aus unserem Sortiment: von Wandgarderoben aus gebogenem Stahlrohr, vernickeltem Messing, lackiertem Profilstahl oder Rohstahl über solche aus Holz und Metall, die ursprünglich in schwedischen Zügen und Wartehallen zu finden waren, bis zur variablen Faltgarderobe aus Birkenholz. Und falls Sie mobile Garderoben den fest installierten bevorzugen, finden Sie auch einen Garderobenständer aus Aluminium und Grauguss sowie einen zu den Möbeln der alten Nikolaischule passenden. Garderoben

Eiszubereitung. Lieber selbst gemacht, eisgekühlter Genuss

Als im Jahr 1843 in den USA an die Hausfrau Nancy Johnson das erste Patent für eine Eismaschine ausgegeben wurde, standen vor dem Vergnügen noch echte körperliche Mühen. Es musste eine Handkurbel bedient werden, und als Kältemittel diente eine Eiswürfel-Kochsalz-Mischung. Heute erledigt diese Arbeit ein strombetriebenes Gerät – auf Knopfdruck. So bleibt Zeit, sich mit Rezepten zu beschäftigen und eigene Eis-Kreationen zu probieren. Im Grunde genügt doch aber schon ein einfaches Sahne-Eis, vielleicht mit Vanille, das vielfach variiert werden kann: zum Beispiel mit Nuss- oder Pistazienmus oder Karamell.
Eis und Sorbets aus eigener Herstellung

Der Balkon. Städtischer Ersatzgarten

Wer einen Balkon hat, so einfach ist es architekturhistorisch, der ist ein Herrscher. Von der Antike bis ins 19. Jahrhundert war der angebaute oder organisch aus der Gebäudekonstruktion ragende Luxus vor allem dies: Zeichen politischer und wirtschaftlicher Macht und nicht zuletzt der Ort, an dem der Besitzer weit ausladender Latifundien seinen Herrschaftsanspruch repräsentativ geltend machte. Neben Pflanzen für den Balkon – Kräutern und Sämereien, die im Frühjahr gepflanzt und ausgebracht werden können – stellen wir Ihnen hier Möbel und Utensilien aus unserem Gartensortiment vor, die alle so dimensioniert sind, dass sie auf kleinem Raum einen Platz finden. Balkon

Schutz vor Insekten. Drinnen und draußen

Im Tierreich finden sich bei den Insekten die meisten Arten, von denen längst noch nicht alle entdeckt und beschrieben wurden. Zwar sind Insekten Nutztiere und unverzichtbares Glied in der Nahrungskette – in einigen Kulturen auch für den Menschen –, doch sehen wir sie in unseren Breitengraden eher als Plagegeister und Krankheitsüberträger. Sich vor ihnen zu schützen oder sie fernzuhalten, bedarf es nicht immer rabiater Methoden mit letalem Ausgang für das Kerbtier. Wir stellen Ihnen auf der folgenden Seite probate Mittel zum Schutz vor Insekten vor sowie Remedien zur Linderung, sollte Ihnen ein Kerf doch zu nahe gekommen sein. Insektenschutz

Schreibwerkzeuge von Kaweco. Praktisch und patent

Schreibgeräte von Kaweco

Die 1883 in Heidelberg gegründete Federhalterfabrik Koch, Weber & Co. war einer der bedeutendsten deutschen Hersteller von Füllfederhaltern und Zubehör. Wir lassen mit dem Kaweco Liliput und dem Kaweco Sport ihre Füllfederhalter in (aus)gereifter Form wiederauflegen: in bewährter Gestalt, mit zeitgemäßer Mechanik und aus durablen Materialien. Und wir stellen den Füllfederhaltern mit Kugelschreiber, Druckbleistift und Fallminenstift weitere reise- und hemdtaschentaugliche Schreibgeräte an die Seite. In dieser Form gibt es sie nur bei uns. Kaweco

Sonnenschutz. Hüte für den Sommer

Ein Hut mag zunächst nur schützende Kopfbedeckung gewesen sein, schnell dann aber auch Statussymbol oder Signal einer Gruppenzugehörigkeit. Viele Stürme hat er im buchstäblichen Sinne überstanden, wurde vom Lauf der modischen Zeit nie so ganz weg geweht. Wir bieten Ihnen (für Damen wie für Herren) – einige zeitlose Modelle an – und möchten an dieser Stelle Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, wie viele Redensarten und Sprüche es doch zum Thema „Hut“ in unserer Sprache gibt. Vom „Auf der Hut sein“ bis zum Kaninchen aus dem Zylinder…
Hüte für den Sommer

Satztische von Josef Albers. Spiel von Form und Farbe

Satztische

Die Wirkung von Farben, Formen, Linien und Flächen aufeinander und die Wahrnehmung von Farben auf der Grundlage von Quadraten sind die zentralen Aspekte im Schaffen des Malers und Kunsttheoretikers Josef Albers (1888–1976). Bei diesen Satztischen, die Albers 1926 für die Villa Möllenhoff in Berlin entwarf, holte er seine Betrachtungen von der zweidimensionalen Leinwand in den dreidimensionalen Raum und damit zugleich von der rein betrachtenden Kunst in den praktischen Alltagsgebrauch. Nicht von ungefähr, denn Satztische, gemeinhin vor allem für ihre raumökonomischen Vorzüge geschätzt, waren für Albers Zwecke geradezu prädestiniert. Satztische

Aus unserem Sortiment