Monatsbrief Mai/Juni

Graef Handschneidemaschine Alltägliches aus Japan Sommerliche Baumwollkleidung Energie sparen Der Garten im Mai Werkzeug und Werkstatt Vergessene Berufe

Klare Linien, schlichte Formen. Alltägliches aus Japan

80164 Santoku

Japanische Alltagsgegenstände üben auf uns Europäer oft eine ganz eigene Faszination aus. In ihrer zurückhaltenden Gestalt sind sie zumeist ganz auf ihre Funktion, auf ihren Zweck reduziert. Und doch gelingt in ihnen dieser Minimalismus in einer Art und Weise, die für den Nutzer – und für den Gegenstand selbst – zugleich einen ästhetischen Gewinn bedeutet. Handwerkliche Traditionen folgen in Japan noch häufiger als bei uns strengen Regeln, die Teil einer Jahrhunderte währenden Geschichte sind – und die lebendig zu erhalten Aufgabe einer nicht eben größer werdenden Gruppe von Produzenten ist. Bei Manufactum haben Gebrauchsartikel aus Japan von jeher einen festen Platz im Sortiment. Alltägliches aus Japan

Baumwolle und Leinen. Sommerliche Bekleidung

Seldom Damen-Poloshirt Giza-Baumwolle

Sommerliche Bekleidung, so sie aus Naturfasern besteht, wird heute zumeist aus Baumwolle gefertigt. Aus gutem Grund, denn ihre eher glatten, ungekräuselten Fasern lassen sich zu leichten und feinen Geweben mit geringem Lufteinschluß verarbeiten, durch Verwendung entsprechender Garne und Web- oder Stricktechniken können daraus aber auch griffige und voluminöse Gewebe oder Gestricke entstehen. Bis zum Aufkommen der Baumwolle war Leinen das Material der Wahl, das seit Beginn der 1980er Jahre eine neue Blüte erlebt – nicht nur aufgrund seiner Haltbarkeit, sondern auch, weil in den warmen Monaten des Jahres der kühlende Effekt von Leinengewebe willkommen ist. Sommerliche Bekleidung

Energie sparen. Im Handumdrehen

Zassenhaus Kaffeemühle

Zweifellos erspart die Verfügbarkeit einer Steckdose und entsprechender Geräte Zeit und Muskelarbeit. Andererseits kostet deren stete Nutzung teure Energie und schafft obendrein Abhängigkeiten: was, wenn der Strom ausfällt? Um im Haushalt Energie sparen zu können und zugleich für den Fall der Fälle gerüstet zu sein, eignet sich die handbetriebene Form eines Geräts – so lassen sich stromfreie Zeiten kurzfristig überbrücken oder auch langfristig etablieren. Und im Handumdrehen hat man so nicht nur Strom gespart, sondern sich selbst auch noch ein wenig Bewegung verschafft. Energie sparen

Grüne Erholung. Balkonien. Der Garten im Mai

Balkonhochbeet Thermoholz

Endlich kommt nun wieder die Zeit, zu der (wenn erst die Eisheiligen überstanden sind) der Balkon endgültig bepflanzt werden kann und auch die empfindlichen Pflanzen, die im Winter eingeräumt werden mußten, wieder ihre angestammten Plätze draußen einnehmen dürfen. Und der Balkonbesitzer selbst – freut sich seit Wochen auf das erste Sonntagsfrühstück im Grünen. Die folgenden Seiten zeigen einen Ausschnitt aus unserem Gartensortiment: mit nützlichen Utensilien, mit Saatgut, Pflanzen und Möbeln. Der Garten im Mai

Für den Hausgebrauch: eine Grundausstattung. Werkzeug und Werkstatt

Werkbank Rotbuchenholz

Ein Ärgernis, das jeder kennt, der zu Hause gelegentlich heimwerkerisch tätig wird: Der Wasserhahn tropft, man will die Sache rasch in Ordnung bringen – und dann fehlt in der Werkzeugkiste eine geeignete Zange. Oder an der Kommodenschublade hängt der Griff auf Halbmast, aber der in der Größe passende Schraubendreher muß erst noch beschafft werden. Unser Werkzeugsortiment enthält manches Utensil, das als Teil der Grundausstattung solcherlei Schwierigkeiten zu überwinden hilft. Die Werkbank dagegen ist schon zur Einrichtung einer größeren Heimwerkstatt gedacht.
Werkzeug und Werkstatt

Vom Werden und Vergehen der Arbeit. Vergessene Berufe

68573 Editorial Vergessene Berufe

Seßhaftes Leben ist auf Dauerhaftigkeit ausgerichtet. Die Dinge, die zu und in diesem Leben erforderlich sind, müssen ihm durch ihre Güte standhalten und lange nutzbar sein. Um solche Dinge herzustellen, braucht es Spezialisten. Sie kristallisierten sich im Laufe der Geschichte allmählich heraus – Berufe entstanden. Viele von ihnen gibt es bis heute, etliche verschwanden aber auch durch kulturelle Umwälzungen wie den Buchdruck. Rudi Palla hat einige dieser vergessenen Berufe in einem lesenswerten Buch mit dem Titel „Verschwundene Arbeit“ zusammengetragen – vom Abtrittanbieter über den Flößer bis zum Zinngießer. Vergessene Berufe

Die rechte Gunst. Das Wandern

Rucksack Elchleder

Beim Wandern und Bergsteigen lassen sich Entfernungen und Höhen in einer dem Menschen entsprechenden Relation von Raum und Zeit erfahren. Doch ist dies sicher nicht der einzige Grund für die wiedererwachte Wanderlust, ebensowenig die Notwendigkeit, von einem Punkt zu einem anderen zu gelangen – obschon meist attraktive (Etappen-)Ziele gesetzt werden, sei es ein Gipfel oder ein Wirtshaus. Motivation ist sicher auch das Bedürfnis nach Ruhe und Natur, nach selbstbestimmtem Tempo und – angesichts des Ansturms auf die berühmten Pilgerrouten – wohl auch nach ein wenig Kontemplation.
Wandern

Schuhe für den Garten

Gartenpantine Naturkautschuk

Wer einen Garten hat, der hält sich bei (fast) jedem Wetter und viel draußen auf. So unterschiedlich das Wetter, so funktional sollte auch die Arbeitskleidung sein – vor allem das Schuhwerk, das einerseits die Füße schützen und andererseits bei Sonnenschein und Wärme atmungsaktiv und im Regen zugleich wasserdicht sein soll. Bei uns finden Sie Gartenschuhe aus Holz genauso wie Pantinen, Stiefeletten oder Stiefel aus Naturkautschuk und Gummi.
Schuhe für den Garten

 

Zweirad-Hochtechnologie. Aus Deutschland

Böttcher Sportler Herren

Das Fahrrad dient heute als Bewegungsmittel, als Sportgerät, als Reisegefährt und als Lastentransporter. Solch unterschiedlichen Ansprüchen folgend, entsteht ein ausgereiftes Rad im Zusammenspiel von Konstruktion und Komposition und ist damit zugleich Massenprodukt und Hochtechnologie. Mit dem tout terrain Compagnon bieten wir ein Modell, das als funktionssicheres Arbeitsgerät konzipiert ist und gerade deshalb über ein Merkmal verfügt, das im Fahrradbau noch selten ist: Es hat einen Riemenantrieb anstatt einer Kette. Und mit dem „Sportler“ von Böttcher folgt ein ebenso grundsolides Modell, das in Gestaltung und Rahmenbau ganz klassisch daherkommt. Fahrräder

Leuchten im Industriedesign. Mit Baukastenkonzept

Arbeitsleuchte TONONE, 1-armig

Aus den Niederlanden kommt das kluge Baukastenkonzept für diese Leuchtenserie. Alle Modelle sind aus stets wiederkehrenden identischen Teilen aufgebaut, was bei einer geringen Zahl an Einzelteilen eine hohe Variabilität der daraus gefertigten Leuchten ermöglicht. Wir bieten eine Arbeitsleuchte und eine Schreibtischleuchte an, beide mit Standfuß oder Tischklemme; darüber hinaus eine Bodenleuchte sowie zwei Wandleuchten. Eine der Wandleuchten ist seitlich schwenkbar und mit einem Druckschalter am Schirm ausgestattet, während die andere nur in der Höhe und Ausladung nach vorn verstellbar ist und keinen eigenen Schalter besitzt. Leuchten Industriedesign

Die hohe Kunst des Messerschleifens. Herder in Solingen

Herder Schälmessersatz

Bemerkenswert sind die Windmühlenmesser von Robert Herder nicht allein wegen des verwendeten Messerstahls – mit höherem Kohlenstoffstahlanteil. Die handwerkliche Zurichtung ist es vor allem, die beeindruckt, weil sie keine der traditionellen schleiftechnischen Mühen scheut. Bei Herder werden die Messerklingen extrem dünn ausgeschliffen, und die aufwendigste Art, eine Klinge so dünn zu schleifen, ist die des Walkschliffs. Neu im Sortiment ist in diesem Jahr außerdem ein Brotmesser mit beidseitig ausgeführtem Wellenschliff – das ist die hohe Kunst der Messerschleiferei. Windmühlenmesser von Herder

Pasta mit Tradition. Von Cavalieri

Cavalieri Ruote Pazze

Um gute Pasta herzustellen, bedarf es ausgesuchter Zutaten und handwerklicher Sorgfalt. Diese werden bei Cavalieri in Apulien hergestellt, ihre Basis sind unterschiedliche, nicht standardisierte Hartweizensorten, die in der Mehlmischung ihre besten Eigenschaften vereinen. Der je nach Nudelformat unterschiedlich zubereitete Teig wird langsam durch Bronzematrizen gepreßt – das dauert seine Zeit, führt jedoch zu einer rauhen Oberfläche, so daß die Nudeln sich besser mit der Sauce verbinden. Auf diese Weise die bestmögliche Pasta zu produzieren, dazu gehört jahrzehntelange Erfahrung – Erfahrung wie Cavalieri sie in reichem Maße besitzt. Pasta

Strickshirts. Aus Pimabaumwolle und Leinen

Herren-Schalkragenshirt

Gestricke aus Leinen zeichnen sich gerade sommers durch ihre außergewöhnlich angenehmen Trageeigenschaften aus. Wir bieten Poloshirts und Knopfleistenhemden daraus an, hergestellt in der Toskana. Daneben finden Sie auf der folgenden Seite Strickshirts und Cardigans aus Pimabaumwolle. Diese außerordentlich feine und langstapelige Baumwolle ist ungewöhnlich weich, besitzt einen schimmernden Glanz und ist gleichzeitig strapazierbar. Sie wird nur in wenigen Ländern angebaut, unter anderem in einigen Staaten der USA, aus denen in diesem Fall die Rohware für unsere Ware stammt. Strickshirts

Spiele für draußen. Entspannung fern vom Ernst des Lebens

Jokari

Spätestens wenn der Himmel sich dauerhaft entwölkt präsentiert und die Sonne endlich wieder der Tätigkeit nachkommt, für die wir sie schätzen (dem Scheinen nämlich), stellt sich die Frage nach dem Verbleib des sommerlichen Sport- und Spielgeräts der letzten Saison. Daß dieses regelmäßig unauffindbar ist, liegt weniger daran, daß es vom Keller, der Garage oder dem Dachboden verschluckt wurde, als daran, daß es seiner minderen Qualität wegen den Weg dorthin gar nicht erst gefunden hat. Hier kommen einige lagerfähige Alternativen: vom Langbogen über Boulekugeln bis hin zum Balanciergurt.
Gartenspiele

Stauden. Gärtnerische Handwerkskunst

Bienenfreundliche Stauden

Im Durchschnitt hat eine Staudengärtnerei heute noch etwa 800 Sorten im Programm. Wir arbeiten mit einer Gärtnerei im bayerischen Schwaben zusammen, die mit einem Sortiment von etwa 3.000 Sorten eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Sortenvielfalt spielt und deren Arbeit wir durch die Kooperation mit Manufactum fördern wollen. Die von uns angebotenen Stauden werden größtenteils noch aus Mutterpflanzenquartieren vegetativ vermehrt und im Freiland gezogen. Drei Staudenpakete stellen wir Ihnen hier vor, darunter ein Sortiment von ausdauernden Bauerngartenpflanzen und eine Zusammenstellung aus Kräutern und Gewürzen für Garten und Balkon. Stauden

Sämereien. Bunte Vielfalt im Garten

Stockrosen und andere Malvengewächse

Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Sämereien zusammengestellt: von Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und viele Sorten wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Mit unserer Auswahl auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen Levkojen, Bauerngartenblumen, historische Kapuzinerkressen – nebst eines Rezeptes – besondere Mohngewächse, Stockrosen und Nachtdufter vor.
Blumen-Sämereien

Manufactum Online Shop - Bekleidung, Mobiliar und Haushalt

Es gibt sie noch, die guten Dinge - unter diesem Motto verkaufen wir bei Manufactum seit 1988 hochwertige, nachhaltig produzierte und vor allem gebrauchstüchtige Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Mobiliar, Haushalt und Garten. Denn schon im ersten Katalog merkten wir an, "daß es kaum noch ein Qualitätsprodukt gebe, das nicht durch jämmerlich schlechte, aber viel billigere Konkurrenten und Nachahmungen gefährdet wäre."

Statt der heute meistens kurzlebigen Verbrauchsgüter finden Sie bei uns langlebige Gebrauchsgüter. Von Anfang an war uns wichtig, daß wir - im umfassenden Sinne - "gute Dinge" verkaufen. Dinge, die gut sind, weil sie nach hergebrachten Standards gefertigt und deshalb solide und lange funktionstüchtig sind.

Manufactum-Produkte sind aus klassischen Materialien wie Metall, Glas oder Holz. Sie sind reparierbar und deswegen umweltgerecht. Für viele von Ihnen bekommen Sie bei uns Ersatzteile. Und wir achten auf eine Ästhetik, die aus einer materialgerechten Gestaltung entsteht. Mittlerweile versammeln sich bei uns rund 8.500 dieser "gute Dinge". Viele davon sind langlebige Klassiker, die über den Moden und Trends stehen.

Für unser Warensortiment bevorzugen wir Lieferanten, die diese "guten Dinge" auf der Basis handwerklicher Traditionen heute fertigen. Und was aus der Nähe kommen kann, soll aus der Nähe kommen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, erhalten wir uns bewußt eine ausgeprägte Vielfalt von Lieferanten. Dazu gehören Namen wie Armor lux , Nomos oder Red Wing. Produzenten, die ihre Produkte seit Jahrzehnten in gleichbleibend hoher Qualität liefern.

Den 2003 mit dem Kulturpreis Deutsche Sprache ausgezeichneten Hauptkatalog gibt es noch immer. Dazu kommen Saisonkataloge, Spezialkataloge und Monatsbriefe. So erscheint unser jährlicher Gartenkatalog mit Gartenzubehör wie Gartenwerkzeug und Gartenmöbel, inklusive eines Pflanzenversands. Im Bekleidungskatalog Herbst/Winter finden sich neben Herrenjacken auch Herrenschuhe, Herrenuhren und weitere Herrenbekleidung.

Manufactum ist als klassischer Versandhandel gestartet. Heute gibt es die "guten Dinge" außer im Katalog auch online auf unserer Website und in unseren Warenhäusern. Ursprünglich nur als Ausstellung an unserem Stammsitz in Waltrop gedacht, finden sich unsere Warenhäuser an zentralen Standorten in Waltrop, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Mercks Warenlexikon

Klassische Warenkunde von 1920

Bestseller
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.