Monatsbrief März/April

Brooks Umhängetasche Jacken und Mäntel

Für die Übergangszeit. Jacken und Mäntel

Gloverall Herren-Carcoat

Gleichgültig ob es windet, regnet oder die Sonne lacht: Mit den Jacken und Mänteln auf der folgenden Seite können Sie nicht nur dem typischen Wetter der Übergangszeit mit seinen gelegentlichen Schauern ganz gelassen begegnen. Auch für die zu dieser Jahreszeit vorherrschenden schwankenden Tagestemperaturen – kühl am Morgen und Abend, wärmer am Tage – sind die aus kräftigem, teils moderat gewachstem Tuch konfektionierten, ganzjährig einsetzbaren Kleidungsstücke bestens geeignet. Jacken und Mäntel

Der Garten im Frühling. Frisches Grün, junges Gemüse

Dahlie 'Bishop of Llandaff' (2 Stück)

Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt – und der Gärtner? Rüstet sich für die neue Saison. Wählt Zwiebelblumen oder Dahlien für die Sommerbepflanzung aus, bearbeitet im Gemüsegarten den Boden, um die ersten Aussaaten (Kohl, Petersilie oder Lauch etwa) vorzubereiten, oder sät zur Anzucht an der Fensterbank noch Kräuter, Blumen oder Gemüse für den Balkon aus. Zu tun gibt es jetzt schon manches – hier finden Sie das entsprechende Saat- und Pflanzgut und auch das ein oder andere Werkzeug dazu. Der Garten im Frühling

Um- und Aufsatteln. Die Fahrradsaison ist eröffnet

Brooks Standardsattel B17

Einer besonderen Variante des Umsattelns verdanken wir die Sättel von Brooks. Der wohl renommierteste Hersteller von Fahrradsätteln auf den Britischen Inseln ging aus einem Sattlereibetrieb hervor, so die Gründungslegende, und John Boutbee Brooks sei erst auf die Idee mit den Fahrradsätteln gekommen, als er sich nach dem Tod seines Pferdes kein neues habe leisten können … Ob wahr oder nur gut erfunden, mögen wir nicht beurteilen – wohl aber, daß die robusten, aufwendig verarbeiteten Sättel und Taschen von Brooks nicht nur funktional und langlebig, sondern auch optisch und haptisch herausragend sind. Fahrradzubehör

Osterzeit. Bunte Bräuche zum Fest

Kletterfigur Hase

Warum sich ausgerechnet der Hase als österlicher Eierbringer durchgesetzt hat, läßt sich wohl heute nicht mehr beantworten; gesichert ist immerhin, daß der Hase schon in frühester Zeit, zum Beispiel bei den alten Römern, dank seiner Vermehrungsfreudigkeit als Sinnbild der Fruchtbarkeit galt. Andere wiederum erklären die Verbindung von Ostern und Hase kalendarisch, war doch der Hase in dem einen Mythenkreis das Symbol der Frühlingsgöttin Ostara, in dem anderen das Symbol des Mondes – und das Osterfest fällt immer auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühjahr. Osterzeit

Klar Schiff machen. Frühjahrsputz

Nilfisk Staubsauger GM 80 P

Meist werden die ersten sonnig-milden Tage des Jahres genutzt, um im Haushalt gründlich reinezumachen – eine Tradition, die entstand, als man noch über dem Herdfeuer kochte, die Wäsche draußen trocknen ließ und Kleidung öfter lüftete als wusch. Dies bedeutete zugleich, daß sich über die kalte, feuchte Winterzeit – wenn Fenster und Türen verschlossen blieben – in der Küche der Ruß, in der Kleidung der Geruch und in Decken und Teppichen der Schmutz angesammelt hatte. Der technische Fortschritt mag manches verändert haben, doch noch heute werden im Frühjahr die Ärmel hochgekrempelt, um Wintermief und Wollmäuse zu vertreiben – am besten mit dem geeigneten Werkzeug. Frühjahrsputz

Der bienenfreundliche Garten. Kost und Logis frei

Bienen-Nisthilfe Birkenholz

Um die nützlichen Insekten in den eigenen Garten zu locken, genügen oft schon ein paar einfache Maßnahmen. Überall dort, wo natürliche Unterschlupf-
möglichkeiten fehlen, können zum Beispiel Nisthilfen aufgestellt werden, die Platz für die Aufzucht von Nachwuchs und Schutz vor Frost und Regen bieten. Bienenweidepflanzen ziehen auch Wildbienen und Hummeln an und bieten über die ganze Saison abwechslungsreiche Nahrung. Wo keine nutzbare Gartenfläche zur Verfügung steht, findet sich aber vielleicht doch noch Platz für einen Balkonkasten, in dem später im Jahr geeignetes Saatgut zu nährender, pollenreicher Blüte gelangen kann. Bienenfreundlicher Garten

Editorial. Die Honigbiene

Bienensterben

Wildtiere sich gefügig und nutzbar zu machen, sie zu domestizieren, also an seßhafte Lebensweise zu binden, das war ein wesentlicher Meilenstein in der Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Nur bei einem Tier hat es nicht in derselben Weise funktioniert wie bei Rindern, Ziegen oder Schafen: bei der Honigbiene. Sie ist ein Wildtier geblieben, gleichwohl der Mensch ihre verblüffenden Verhaltensweisen und phänomenale Arbeitsleistung seit Jahrtausenden nutzt. Ein Bienenvolk an den häuslichen Bereich anzugliedern ist dabei zunächst nicht die Schwierigkeit. Editorial. Die Honigbiene

Sämereien. Bunte Vielfalt im Garten

Stockrosen und andere Malvengewächse

Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Sämereien zusammengestellt: von Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und viele Sorten wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Mit unserer Auswahl auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen Levkojen, Bauerngartenblumen, historische Kapuzinerkressen – nebst eines Rezeptes – besondere Mohngewächse, Stockrosen und Nachtdufter vor.
Blumen-Sämereien

 

Aromatische Frucht. Alte Obst- und Wildgehölze

Büttners Rote Knorpelkirsc

Nicht jede moderne Obstsorte ist schlechter als eine alte, und nicht jede alte Sorte ist per se gut. Wenn jedoch heute im Handelseinerlei die Qualität einer Sorte an Transport- und Lagerfähigkeit oder Gleichförmigkeit gemessen wird, möchten wir lieber Kriterien wie Geschmack, Vielfalt und Eignung zur Selbstversorgung anwenden. Wir bieten daher wohlschmeckende, altbewährte Obstsorten an, teils echte Raritäten, aber auch früher weitverbreitete Sorten.
Obst- und Wildobstgehölze

Alte Rosen. Historische Rosensorten

Ulrich Brunner Fils (Rosa remontant)

Seit mindestens 12 Millionen Jahren blühen und duften die Blumen der Gattung Rosa auf der Erde, und es gibt eine unübersehbare Vielzahl an Rosen, was der Natur, aber auch den Zuchterfolgen der Rosengärtner zu verdanken ist. Als „Alte Rosen“ gelten solche, die aus der Zeit vor 1867 stammen, dem Jahr der Entstehung von ’La France‘, der ersten Teehybride. Die meisten der alten Sorten sind inzwischen ausgestorben, erst Anfang des 20. Jahrhunderts nahmen sich einige traditionsbewußte Gärtner ihrer wieder an und erkannten die wahren Qualitäten: Sie sind widerstandsfähiger, frosthärter und pflegeleichter als moderne Rosen und von verschwenderischem Duft. Alte Rosen

 

Kleiner Raum – großes Vergnügen. Vertikales Gärtnern

Pflanzelement zur Wandbefestigung

Ein Stadtbewohner ist nicht zwangsläufig von der Möglichkeit des Gärtnerns ausgeschlossen. Heute werden die innerstädtischen Brachflächen, die die urbane Garten-Guerilla früherer Jahre uns so beharrlich erschlossen hat, längst auf vielfältige Weise von gemeinschaftlichen Garteninitiativen genutzt. Sogar der klassische Schrebergarten, lange Zeit verpönt, hat an Beliebtheit gewonnen – die Wartelisten vieler Städte sprechen Bände. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt, gibt es inzwischen doch auch intelligente vertikale Pflanzsysteme, mit denen die Hauswand begrünt oder ein Sichtschutz aufgebaut werden kann. Vertikales Gärtnern

Bodenbearbeitung. Lockern, graben, lüften

Schwedische Radhacke

Drei Schritte führen zu einem guten Boden – einem, der so strukturiert ist, daß er Saatgut und Wurzeln gut Halt gibt und trotzdem für Wasser und Nährstoffe durchlässig bleibt. Die Bearbeitung des Bodens macht übers Jahr einen großen Teil der Gartenarbeit aus. Kultivieren, Lockern, Belüften, Jäten, Hacken oder Egalisieren; auch einmal Umgraben, wenn neue Rabatten angelegt werden sollen. Kompost einbringen, Saatreihen ziehen, Zwiebeln setzen, Pflanzungen vorbereiten oder Wurzeln kappen ... Neben Gerätschaften, die ein ergonomisches Arbeiten ermöglichen, finden Sie auf der folgenden Seite Hinweise zur Bodenbearbeitung aus der gärtnerischen Praxis.
Bodenbearbeitung

 

Kein Spiel-, sondern Werk-Zeug. Gartenwerkzeuge für Kinder

Gartenwerkzeuge für Kinder

Viele Kinder haben Spaß daran und beweisen einen starken Willen, wenn sie, genau wie ein Erwachsener, selbständig arbeiten dürfen. Doch jeglicher Enthusiasmus kann sich verständlicherweise schnell verflüchtigen, wenn ihnen mangelhaftes Werkzeug, das zu verbiegen, zu zerbrechen oder zu zersplittern droht, die Arbeit erschwert, statt sie zu erleichtern. Bei der Auswahl haben wir daher großen Wert darauf gelegt, daß die Gartenwerkzeuge für Kinder in Material und Verarbeitung denselben Anforderungen gerecht werden, die wir auch an unsere Werkzeuge für Erwachsene stellen.  Gartenwerkzeuge für Kinder

Aussaat unter Glas. Gemüsepflanzen vorziehen

Kräutergewächshaus

Im Spätwinter läuten Aussaat und Vorzucht von Gemüsepflanzen das neue Gartenjahr ein. Für beides haben wir auf der folgenden Seite nützliche Utensilien versammelt: ein kleines Zimmergewächshaus, ein Sieb, um die Blumen- und Gemüsesamen gleichmäßig mit feiner Erde zu bedecken, und Anzuchtplatten in zwei Größen. Das Wichtigste natürlich sind die Sämereien – eine Auswahl altbewährter Tomaten- und Gemüsesorten (auch für den Balkon) haben wir Ihnen zusammengestellt, damit Sie sogleich mit der Gartenarbeit beginnen und in diesem Jahr schon früher ernten können.
Aussaat unter Glas

Manufactum Online Shop - Bekleidung, Mobiliar und Haushalt

Es gibt sie noch, die guten Dinge - unter diesem Motto verkaufen wir bei Manufactum seit 1988 hochwertige, nachhaltig produzierte und vor allem gebrauchstüchtige Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Mobiliar, Haushalt und Garten. Denn schon im ersten Katalog merkten wir an, "daß es kaum noch ein Qualitätsprodukt gebe, das nicht durch jämmerlich schlechte, aber viel billigere Konkurrenten und Nachahmungen gefährdet wäre."

Statt der heute meistens kurzlebigen Verbrauchsgüter finden Sie bei uns langlebige Gebrauchsgüter. Von Anfang an war uns wichtig, daß wir - im umfassenden Sinne - "gute Dinge" verkaufen. Dinge, die gut sind, weil sie nach hergebrachten Standards gefertigt und deshalb solide und lange funktionstüchtig sind.

Manufactum-Produkte sind aus klassischen Materialien wie Metall, Glas oder Holz. Sie sind reparierbar und deswegen umweltgerecht. Für viele von Ihnen bekommen Sie bei uns Ersatzteile. Und wir achten auf eine Ästhetik, die aus einer materialgerechten Gestaltung entsteht. Mittlerweile versammeln sich bei uns rund 8.500 dieser "gute Dinge". Viele davon sind langlebige Klassiker, die über den Moden und Trends stehen.

Für unser Warensortiment bevorzugen wir Lieferanten, die diese "guten Dinge" auf der Basis handwerklicher Traditionen heute fertigen. Und was aus der Nähe kommen kann, soll aus der Nähe kommen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, erhalten wir uns bewußt eine ausgeprägte Vielfalt von Lieferanten. Dazu gehören Namen wie Armor lux , Nomos oder Red Wing. Produzenten, die ihre Produkte seit Jahrzehnten in gleichbleibend hoher Qualität liefern.

Den 2003 mit dem Kulturpreis Deutsche Sprache ausgezeichneten Hauptkatalog gibt es noch immer. Dazu kommen Saisonkataloge, Spezialkataloge und Monatsbriefe. So erscheint unser jährlicher Gartenkatalog mit Gartenzubehör wie Gartenwerkzeug und Gartenmöbel, inklusive eines Pflanzenversands. Im Bekleidungskatalog Herbst/Winter finden sich neben Herrenjacken auch Herrenschuhe, Herrenuhren und weitere Herrenbekleidung.

Manufactum ist als klassischer Versandhandel gestartet. Heute gibt es die "guten Dinge" außer im Katalog auch online auf unserer Website und in unseren Warenhäusern. Ursprünglich nur als Ausstellung an unserem Stammsitz in Waltrop gedacht, finden sich unsere Warenhäuser an zentralen Standorten in Waltrop, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Mercks Warenlexikon

Klassische Warenkunde von 1920

Bestseller
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.