Aus der Grube. Duschtuch Zwirnfrottier

Gruben Duschtuch Startseite

Tücher wie diese kennt man vor allem in Bergbauregionen schon recht lange, wo sie vorwiegend von den Bergleuten benutzt wurden. Auch im privaten Haushalt – mittlerweile wohl nur noch dort – leisten sie gute Dienste. Für gewöhnlich findet man diese buntkarierten Grubentücher im Handtuchformat. Die niederösterreichische Weberei Framsohn hingegen fertigt sie als Duschtuch – ebenso solide und strapazierbar wie die kleineren Tücher. Duschtuch Zwirnfrottier

Schutz vor Wind und Kälte. Dufflecoats

Naval Duffel Coat Nigel Cabourn

Der auch als „Düffelmantel“ bekannte Dufflecoat ist das einzige klassische Mantelmodell, das über eine Kapuze verfügt. Längst ist er auch hierzulande nicht mehr wegzudenken, besondere Popularität genießt er jedoch seit jeher in Großbritannien. Von dort kommen auch unsere Dufflecoats für Damen und Herren, die sich durch den schweren Wolltwill namens „Elysian“ auszeichnen. Eine Besonderheit ist der Naval Duffel von Nigel Cabourn, der sich von anderen Modellen durch die breite, wie bei einem Zweireiher geschnittene Vorderfront unterscheidet. Dufflecoats

 

Irische Tradition. Strickwaren von Inis Meáin

Inis Meáin Herrenpullover Stehkragen

Die irischen Aran-Inseln sind für Strickwaren mit plastischen Mustern berühmt. Diese Muster entstanden im Laufe von Jahrhunderten, und jedes besaß eine Bedeutung, die im täglichen Leben der Bauern und Fischer verwurzelt war. Die Kombination mehrerer Muster in einem Kleidungsstück versinnbildlichte ein Bündel guter Wünsche, das man seinem Träger mit auf den Weg gab. Unsere Strickwaren kommen aus der Strickerei Inis Meáin (gesprochen: Inisch Maan) von der gleichnamigen irischen Insel in der Bucht von Galway, die sich ihre tradierten Aran-Muster schon vor langer Zeit hat schützen lassen.
Strickwaren von Inis Meáin

Heimtextilien. Vorhänge, Gardinen und Zubehör

Vorhang Tuchloden

Vorhänge aus reinem Leinen findet man heute nur noch selten, wir bieten Gardinen und Vorhänge in unterschiedlich schweren reinleinenen Qualitäten an – von einem luftig-leichten Voile über jacquardgewebte Vorhänge bis hin zu einem blickdichten Vorhang in Fischgratbindung. Ebenfalls blickdicht sind die Vorhänge aus kräftigem Schurwoll-Tuchloden der Tuchfabrik der Gebrüder Mehler. Die Vorhänge sind fertig konfektioniert und in verschiedenen melierten Farbtönen erhältlich. Auch die passenden Vorhanggarnituren finden Sie bei uns.
Vorhänge und Gardinen

 

Ein Topf(gericht) für alle. Auf die Zutat kommt es an

Schwerer Kupfertopf

Es ist eine alte Technik, sämtliche Zutaten, die zu einem Gericht gehören, in denselben Topf zu geben – wie hätte eine warme Speise auch anders zubereitet werden sollen, als es im Haus anstelle des Herdes noch die offene Feuerstelle gab. Darüber hing ein großer Kessel, in dem der Eintopf schmorte – ein Topf für alle also. Und wie köstlich wird’s, wenn die Hülsenfrüchte zermusen oder das Fleisch über dem langen Garen so zart gerät! Wem Zeit ein steter Mangel ist, der greift heute auch auf Eintopfkonserven zurück – dagegen spricht ja nichts, wenn die Zutaten gut sind. Wir sind auf beides vorbereitet – auf langsames Köcheln wie auf schnelles Aufwärmen. Ein Topf(gericht) für alle

Spieleklassiker. Brett- und Legespiele

Familienflipper Spirobille

Ob ein Spiel das Prädikat „Klassiker“ verdient, ist nicht zuletzt eine Frage der kulturellen (und der persönlichen) Perspektive. Wir haben – höchst subjektiv – eine Auswahl von Spielen zusammengestellt: einige, die zweifelsohne zu diesem erlauchten Kreis zählen, andere, von denen wir meinen, daß sie diesen Status im Laufe vieler Jahre erworben haben. Darunter finden sich eine Scrabble-Jubiläumsausgabe und unser Waldschattenspiel, das man abends bei Kerzenlicht spielt. Zum Standardsortiment sogenannter Ludotheken – einer Art Bibliotheken für Spiele – gehört das in der Schweiz gefertigte Flipper-Spiel Spirobille. Spieleklassiker

 

Vögeln über den Winter helfen. Mit Futterstellen

Futterhaus Birkenholz

Darüber, ob man Wildvögeln ganzjährig Zusatzfutter anbieten sollte, gibt es unterschiedliche Meinungen. Daß eine Winterfütterung bei Frost und Schnee den Vögeln hilft, ist dagegen Konsens. Damit die Vögel die Futterquelle dann bereits kennen, sollte man mit dem Aufstellen nicht zu lange warten. Wir bieten Ihnen die passenden Futterhäuser und -stationen an, in denen das Futter vor der Witterung geschützt und gleichzeitig für die Vögel gut zugänglich ist. Natürlich halten wir auch entsprechende Futtermischungen zum Befüllen bereit.

Futterhäuser für Vögel

Irrtümer vermeiden. Unser Stereophonie-Sortiment

Rega CD-Spieler

Die technische Reproduzierbarkeit von Musik begann 1877 mit Thomas Alva Edison, erlebte ihren Durchbruch mit der Schallplatte und mündete schließlich in der CD. Doch obgleich die Industrie in stets gebetsmühlenartig das jeweils neueste Medium als das beste anpries, gab es immer auch die Ansicht, daß womöglich an mancher Gabelung der falsche Weg eingeschlagen oder der zweite ohne Not nicht weiter erkundet wurde. Einige technisch versierte Enthusiasten hielten deshalb unbeirrbar an der steten Verbesserung auch der analogen Klangwelt fest. Stereophonie

Lederjacken aus dem Taunus

Hack Herren-Rindlederjacke geknöpft

Das typische Wetter der Übergangszeit ist von niedrigeren Temperaturen am Morgen und Abend und höheren am Tage geprägt. Eine Sommerjacke ist dann oftmals nicht wärmend genug, für eine Winterjacke ist es dagegen oft noch zu warm. In dieser Zeit sind Lederjacken ideal. Die folgenden Modelle für Damen und Herren konfektioniert Hack aus einem Rindleder aus dem Taunus, das nur mit pflanzlichen Gerbstoffen gegerbt und faßgefärbt wird. Das Leder wird dabei nicht mit Farbe zugespritzt oder abgedeckt, Spuren eines Tierlebens (Dornenrisse, Stiche) bleiben also an den Jacken sichtbar. Lederjacken aus dem Taunus

 

Schladminger Loden. Das Original

Herrenjacke Schladminger Loden

Nur in Schladming am Fuße des Dachstein-Massivs, dort, wo die Familie Steiner 1888 eine Lodenwalke gründete, wird der Schladminger Loden hergestellt. Die Wolle dafür stammt von Tiroler Bergschafen, die Steiner direkt von heimischen Bauern bezieht. Diese wird an Ringspinnmaschinen zu reißfestem Wollgarn versponnen, das anschließend zu einem Rohgewebe verwebt wird. Das folgende Walken – Kernstück der Lodenerzeugung – geschieht auf einer Hammerwalke aus dem Gründungsjahr. Schladminger Loden

Eigenes Brot. Unvergleichlich

Skandinavisches Mehl

Brot backen erlebt derzeit eine Renaissance. Einer der Gründe dafür ist sicher die Freude am Selbertun, denn das befriedigende (Erfolgs-)Erlebnis, einen außen knusprigen und innen saftigen, selbstgebackenen Laib Brot in Händen zu halten, ist kaum zu überbieten. Der Weg zum eigenen Brot ist dabei einfacher, als er zunächst erscheint. Gutes Mehl ist der Schlüssel zu gutem Brot: Wer solches backen will, benötigt vor allem ein eiweißreiches Mehl, denn der Proteingehalt ist entscheidend für das Backresultat. Brot backen

 

Stahlhart und ungeschminkt. Hohenmoorer Messer

Hohenmoorer Kochmesser Kohlenstoffstahl

Als eine der wenigen Schmieden in Deutschland fertigt die Hohenmoorer Messermanufaktur noch in reiner Handarbeit – solide, hochfunktionale Messer für den täglichen Gebrauch, die wir unserem Sortiment neu hinzugefügt haben. Ihre unverwechselbare Patina verdanken die Monostahlklingen einem Bad in Kaffee und Tee, das den Schutz vor Korrosion und Anlaufen verlängert. Auch die wolkige Optik der Dreilagenstahlklingen bleibt ursprünglich und ungeschminkt. Hohenmoorer Messer haben nichts zu verbergen.
Hohenmoorer Messermanufaktur

 

Das Wohlweh genießen. Massagen

Rollmassageband

Die entspannendsten Massagen sind jene, die nicht selbst ausgeführt werden müssen. Dazu muß jedoch eine Massagepraxis oder eine sogenannte Gesundheitsoase aufgesucht werden – sofern sich kein gnädiges Familienmitglied mit entsprechenden Fertigkeiten findet. Wohltuende Massagen kann man sich jedoch durchaus auch selbst angedeihen lassen. Wir haben zu diesem Zwecke einige hilfreiche Gerätschaften wie Massageroller, ein Druckpunktmassagegerät, einen Massagegurt, eine Massagekugel und einen Massagestein zusammengestellt, ergänzt um verschiedene Öle. Massagen

Bettwaren für kalte Winternächte. Exquisit gefüllt

Duo-Winterdecke Kamelhaarflaum

Wärmende Bettbezüge und Bettauflagen bieten wir im Herbst genauso an wie Oberbetten, die in kalten Winternächten ein sehr angenehmes Schlafklima bereiten. Aus feiner Baumwolle und faserdicht ist jeweils die Einschütte – bei den Füllungen haben Sie die Wahl zwischen exquisiten Materialien: zum Beispiel mongolischen Kamelhaarflaum, das, weil er recht stark gekräuselt ist, sehr viel wärmende Luft speichern kann. Zum anderen Daunen und Federn bayerischer Freilandgänse, diese Füllung liefert viel Wärme, ohne zu beschweren. Und, am oberen Ende, mongolischer Kaschmir, der für unsere Decken naturbelassen verarbeitet wird, viel Feuchtigkeit aufnimmt und dabei leicht und sehr wärmend ist.

Bettwaren für den Winter

Für draußen und drinnen. Bekleidung aus Merinofleece

Damen-Kapuzenjacke Merinofleece

Wer eine gute Alternative zum synthetischen Fleece sucht, wird unsere Freizeitbekleidung aus Merinofleece schätzen. Es ist angenehm weich, relativ winddicht und dennoch atmungsaktiv. Durch mehrfaches Walken wird das Gestrick aus feiner Merinowolle mechanisch stark verdichtet, so ist es dehnbar, verliert dabei aber nicht seine Form. Wir bieten Ihnen Jacken und Westen aus dem leichten, dennoch wärmenden Material an, mit und ohne Kapuze, und für Damen auch eine bequeme Freizeithose daraus.
Freizeitkleidung Merinofleece

Wärmen und schützen. Hüte und Mützen

Eribé Fair Isle Barett Handstrick

Heute trägt wohl kaum noch jemand einen Hut allein deshalb, um ihn dort, wo es sich schickt, abnehmen zu können. Fernab solch gesellschaftlicher, aber auch abseits rein modischer Erwägungen gibt es jedoch ganz handfeste Gründe, im Alltag Hut oder Mütze zu tragen. Beide verdanken ihre Existenz schließlich der praktischen Erfordernis, das eigene Haupt wirkungsvoll vor Niederschlag, Kälte oder Sonne zu schützen. Wir bieten Ihnen zu diesem Zweck eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Modelle an – aus Filz, wärmendem Wollgestrick, teils wasserabweisendem Baumwollgewebe, weichem, gefüttertem Leder oder Lammfell. Hüte & Mützen

 

Füllfederhalter. Individueller Ansatz auf dem Papier

Taschenfüllfederhalter Aluminium

Trotz Kugelschreiber, Filzminenschreiber und weiterer Neuentwicklungen gilt nach wie vor der Füllfederhalter als Inbegriff der Schreibkultur. Denn erst im fortgeschrittenen (Schul-)Alter – wenn die Benutzung des Füllfederhalters zur Selbstverständlichkeit geworden ist – entwickelt sich die Handschrift vollständig und wird zum unverkennbaren individuellen Schriftzug. Der Füllfederhalter ist daher weit mehr ein persönliches „Ausdrucksmittel“, als es andere Schreibgeräte sein können.
Füllfederhalter

Sonnenleder. Farbe bekennen

Sonnenleder kleine Umhängetasche

Die Geldbörsen, Etuis und Taschen auf der folgenden Seite stammen von Sonnenleder aus Bodman-Ludwigshafen am Bodensee. Das Unternehmen pflegt noch das langwierige Verfahren der rein vegetabilen Grubengerbung. Das Leder behält dabei weitgehend seinen naturgegebenen Charakter. Bisher haben wir die Sonnenlederprodukte ausschließlich in Natur oder Schwarz angeboten. Seit dem letzten Winter nun bekennen wir Farbe und erweitern unser bestehendes Sortiment nicht nur um zwei Handtaschen und ein Portemonnaie, sondern auch hinsichtlich der Farbe.
Sonnenleder

Alle Jahre wieder. Weihnachtskrippen

Stall Schlichtholz

Die hölzernen Krippenfiguren kommen aus der Schnitzwerkstatt Sievers-Hahn. Ihr unverwechselbarer Stil – das Holz wird mit recht großflächigen Schnitten bearbeitet – geht auf die Firmengründerin Lotte Sievers-Hahn zurück, die in den 1920er Jahren ihr Handwerk noch im Erzgebirge, an der Grünhainicher Schule für Holzspielzeugmacher, gelernt hatte. Eine ganz andere Art von Krippenfiguren kommt aus Thüringen. Die Firma Mahr in Steinach stellt sie seit mehr als 100 Jahren unverändert aus Marolin her, einem mit Porzellanmasse und Soda versetzten Papiermaché. Handbemalt sind alle unsere Krippenfiguren. Weihnachtskrippen

 

Volle Kanne. Alles für den Tee

Teekessel Emaille

Japan. Unterschiedlicher als die europäische könnte eine Kultur kaum sein – und doch stehen der asiatische Inselstaat und manch europäisches Land durch ein kulinarisches Kontinuum nahe beieinander: den Tee. Hier wie dort werden ganz eigene, ausdifferenzierte Rituale des Teetrinkens gepflegt, hier wie dort werden exzellente Kannen und Kessel gefertigt, die unzweifelhaft Legendenstatus inne haben. Und nicht nur aus Japan, auch aus Italien, Frankreich und Österreich kommen Teekannen und -kessel sowie Geschirr ohne Fehl und Tadel, ebenso aus Deutschland – notabene: Ostfriesland ist keine Nation.
Teekannen

 

Schmuck aus Muranoglas. In Pforzheim verarbeitet

Armband Muranoglas Mexiko

Als Produktionsstandort für das kostbare Exportgut Glas ist die vor Venedig gelegene Lagunen-Insel Murano bis heute von Bedeutung. In bester venezianischer Tradition entstehen dort auch die schillernd-farbigen Murano-Glasperlen, aus denen in einer kleinen Schmuckwerkstatt in Pforzheim ganz außergewöhnlich schöne Ketten gefertigt werden. Wie für die meisten venezianischen Glasperlenarten immer noch üblich, werden auch diese Perlen hier von Hand unter der Flamme gemacht.
Schmuck aus Muranoglas

 

Lichter im Advent. Kerzenleuchter und Kerzen

Herrnhuter Stern

Kerzenlicht erstrahlt hierzulande besonders häufig zur Adventszeit, vor allem seit 1839 der Hamburger Johann Hinrich Wichern erstmals jeden Tag im Advent eine Kerze anzündete: eine rote an Werktagen und eine weiße an Sonntagen. Auch bei anderen winterlichen Bräuchen spielt Kerzenlicht eine wesentliche Rolle, etwa beim schwedischen Luciafest am 13. Dezember, dem bis zur Gregorianischen Kalenderreform im 18. Jahrhundert kürzesten Tag in Schweden. Hier kommen Kerzen, Kerzenleuchter, Teelichte und Teelichthalter.
Kerzenleuchter und Kerzen

Manche Leckerei. Backen zu Weihnachten

Ausstechformen Weißblech

Zu dieser Jahreszeit hat so mancher längst seine Küche in eine hauseigene Backstube verwandelt. Plätzchen und Lebkuchen, Stollen und Früchtebrot gehören ja zum Advent wie Kalender, Kranz und alle die Rezepte, die in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben werden. Unsere Küchenutensilien sorgen für gutes Gelingen – die Küchenmaschine von Kohler zum Beispiel, die auch schweren Lebkuchenteig spielend rührt, oder Plätzchenformen aus Weißblech, Backformen aus Emaille und die Tortenringe aus Edelstahl. Guten Geschmack bringen die Zutaten: weihnachtliche Gewürze, Marzipan, Nüsse und Mandeln, Trockenfrüchte, Mohn, Mehl, verschiedene Zucker und Backschokolade. Weihnachtsbäckerei

Prachtexemplare ihrer Gattung. Schlitten und Rodel

Hörnerrodel Eschenholz

Als Geburtsstunde des heutigen Rodelsports gilt das erste „Wettschlitteln“ auf der Strecke Davos – Klosters im März 1883. Danach wurde das Rodeln rasant populärer und überall, wo es Berge gab, begannen Handwerker mit der Fertigung von Schlitten und Rodeln. Wer sich als Novize mit diesem Wintersport befaßt, lernt zuerst, daß ein Schlitten eine starre Konstruktion besitzt und eher für gemütliches Tempo ausgelegt ist, während der beweglich aufgebaute Rodel auch hohe Geschwindigkeiten ermöglicht. Wir bieten Modelle für beides an.

Schlitten und Rodel

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Mercks Warenlexikon

Klassische Warenkunde von 1920

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.