Küchentisch Buchenholz

Küchenmöbel. Der Tisch.

Ein Tisch ist ein Tisch – das wissen wir nicht erst seit Peter Bichsels gleichnamiger Kurzgeschichte. Als Küchentisch ist der Tisch aber auch immer schon Gegenstand und Spielball häufigen Kulturwandels und bewegt sich als solcher zwischen den Dingen – der früheren Bauernküche mit ihrem offenen Feuer; den ersten kompakten Einbauküchen, die Ende der 1920er Jahre unter dem Titel „Frankfurter Küche“ die Arbeitsabläufe in der Küche neu zu definieren versuchten und für einen Tisch (ob nun einen Eß- oder Arbeitstisch) schlicht keinen Raum mehr boten; und dann wieder der geräumigen Küche unserer Tage, in der noch die Zubereitung eines einfachen Abendessens groß begangen werden kann.

Küchentisch Buchenholz
Küchentisch Buchenholz

Handwerksarbeit aus Rabenau.


Traditionelle Gestellbauweise.

Hier stellen wir ein altbekanntes Tischmodell neu vor – einen Küchentisch, der zu gleichen Teilen Eß- und Arbeitstisch sein kann und sich auf Bewährtes besinnt; zweckdienlich, einfach und robust. Den Tisch fertigen Handwerksbetriebe in der sächsischen Stuhlmacherstadt Rabenau nur für uns. Buchenholz ist das Material und handwerklich die Bauweise: Die Tischplatte ist klassisch über Nutklötze mit dem weiß strichlackierten Gestell verbunden, was ein spannungsfreies Arbeiten des Holzes zuläßt.

 

Die Tischplatte ist aus Buchenholzlamellen unterschiedlicher Breite zusammengesetzt – ein Zeichen dafür, daß das Holz noch verarbeitet wird, wie der Baum es hergibt. Und die Beine sind mit abgerundeten Außenkanten gefertigt und auf diese Weise recht stoßunempfindlich.

 

Ein geräumiger und besonders belastbarer Schubkasten ist eingebaut, der nach alter Art – mit Streifleiste und Laufrahmen – geführt wird und mit aufgedoppelter Front gearbeitet ist.

Trenner

Ein Tisch, mehrere Möglichkeiten.

Den Küchentisch bekommen Sie bei uns in zwei Ausführungen. Einmal, der Idee des Arbeitsmöbels folgend, mit unbehandelt belassener Tischplatte, die als Arbeitsfläche in der Tat genutzt werden möchte und gleich einem guten Werkzeug alle Spuren der Küchenarbeit sicht- und greifbar werden läßt. Und zum zweiten mit geölter Platte, die optisch die Anmutung des Tisches noch ein wenig veredelt – ihn aber nicht weniger zu einem Gebrauchsmöbel macht. Beide Oberflächen bedürfen einer unaufwendigen Grundpflege, eine ausführliche Anleitung dazu liegt jeder Lieferung bei.

Tischplatte geölt

Tischplatte unbehandelt

Tischplatte Buche massiv (Materialstärke 22 mm). Gestell ebenfalls aus Buchenholz, weiß lackiert. Ein in Holzführungen laufender Schubkasten (H 10,5 x B 52,5 x T 51 cm) mit Sperrholzboden. Schubkastenzargen Buche massiv, Schubkastenknopf aus Porzellan.
Höhe 76,5 cm, Breite 120 cm, Tiefe 74 cm. Gewicht 35,5 kg.

 

Lieferhinweis:

Für den Küchentisch sollten Sie mit einer Lieferzeit von 4 bis 6 Wochen rechnen. Lieferung frei Verwendungsstelle.

 

Hinweis:

Die handwerkliche Einzelfertigung macht es möglich, daß Sie den Tisch gegen einen geringen Aufpreis auch mit einem im Farbton Ihrer Wahl lackierten Gestell bekommen können. Wenden Sie sich bitte an unsere Sonderbestellabteilung.

 

Küchentisch Buchenholz ab 998,00 Euro

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.