Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Mieze Schindler

Menge


Bestellnummer: 79422

Preis: 27,00 Euro

Verfügbarkeit
Lieferung Ende August (während der Pflanzsaison), jetzt bestellbar

Produktinformation – Mieze Schindler

Seit einiger Zeit wird eine vergessene Erdbeersorte wiederentdeckt, die nur in Ostdeutschland überlebt hat und deren kleine, zarte Früchte alle üblichen, auf Fruchtgröße gezüchteten neuen Sorten geschmacklich weit hinter sich lassen: ’Mieze Schindler‘ ist eine Züchtung, die im Jahre 1925 dem ersten Direktor der Pillnitzer Lehranstalt für Pflanzenzüchtung, Prof. Otto Schindler, gelang und die er nach seiner Frau benannte. Im Garten spielen die Beeren ihre geschmacklichen Trümpfe voll aus: Das Aroma geht stark in Richtung Walderdbeere, starker Duft und feine Säure sind mit Süße harmonisch gepaart und ergeben den besonderen Geschmack. Die tiefdunkelroten Früchte haben sehr weiches Fleisch und sind daher kaum transportier- und lagerbar. Reifezeit von Ende Juni bis Mitte Juli. Die Sorte bildet ausschließlich weibliche Blüten und muß deshalb zusammen mit einer passenden Befruchtersorte gepflanzt werden. Wir liefern 20 Pflanzen der Sorte Mieze Schindler und 4 Pflanzen der Sorte Senga Sengana als Befruchtersorte.

Bei Pflanzenbestellungen ist mit Lieferzeiten von bis zu drei Wochen zu rechnen. Bitte beachten Sie dazu auch unseren Lieferhinweis.

Schmackhafte Erdbeeren.

Auch bei den Erdbeeren gilt es, alte, fast vergessene Sorten wiederzuentdecken – und damit auch die großen Geschmackserlebnisse. Die Pflanzen können sowohl ins Gartenland als auch in Blumenkasten oder Erdbeertopf gepflanzt werden. Die Ausläufer der Mutterpflanzen kann man ebenfalls einpflanzen und so den Bestand vergrößern; nach drei bis vier Jahren sollte die ganze Pflanzung allerdings erneuert werden, da dann die Qualität der Früchte deutlich nachläßt.

Lieferung:

Die Gehölze werden ohne Erde (Containerpflanzen mit Erde) in Kartons verpackt und die Wurzeln mit feuchtem Stroh vor dem Austrocknen geschützt. Die Bäume können nach der Lieferung bei kühlem Wetter noch einige Tage in der geöffneten Verpackung bleiben; besser ist es, sie in Erde einzuschlagen. Bitte beachten Sie, daß das empfindliche Feinwurzelwerk auf keinen Fall austrocknen darf. Die Hochstämme kommen in einer Umverpackung aus Pappe und Folie; die Wurzeln sind in feuchtes Stroh eingeschlagen.
Jeder Lieferung liegt eine ausführliche Pflanzanleitung bei. Falls die Mengen, die wir von unserer Baumschule erhalten, nicht ausreichen, werden wir Sie über den zu erwartenden Lieferzeitpunkt informieren.

Lieferhinweis:

In den ersten Wochen zu Beginn der jeweiligen Versandsaisons im Frühjahr und Herbst kann es auftragsbedingt einmal zu längeren Lieferzeiten kommen. Pflanzen, die im Frühjahr wegen Einsetzens zu warmer Witterung nicht mehr versendet werden können, werden Ihnen - wenn Sie dies möchten - mit Beginn der Pflanzzeit im Herbst desselben Jahres geliefert. Gleiches gilt, wenn die Pflanzenmengen, die wir bei unseren Gärtnerein reserviert haben, für den Frühjahrsversand nicht ausreichen. In beiden Fällen wird Sie unser Kundenzentrum über die abweichenden Lieferzeiten informieren.

Weitere Produktinformationen

Die Bewertung unserer Kunden – Mieze Schindler
(1)

  • MMMMM 22.06.2010 anonym

    25 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Hmmmm, sind die lecker.

    Voriges Jahr gepflanzt tragen die Pflanzen dieses Jahr überreichlich. Ich habe derzeit 6 verschiedene Sorten Erdbeeren im Garten, die Mieze Schindler sind mit Abstand die leckersten! Klare Kaufempfehlung.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.