Stamm- und Kaskadenrosen

Darstellung: Galerie |Liste
  • Ihre Herkunft ist ungewiß; sie wurde erst 1950 aus dem Iran wieder eingeführt, ihre Entstehung wird aber vor 1880 datiert. Die 'Rose de Resht' bildet eine kompakte, runde Krone; sie blüht in hellem Purpur von Juni bis Oktober und hat einen kräftigen, schweren Duft. Sie ist eine der frosthärtesten Rosen überhaupt und anspruchslos gegenüber Boden und Klima. Regelmäßiger kräftiger Rückschnitt fördert eine reiche Blüte.

    Stammhöhe ca. 40 cm.
    Lieferung: Wir versenden die Rosen als wurzelnackte, etwa ellenlange Sträucher, verpackt in feuchter Holzwolle. Sollten Sie die Rosen nicht gleich pflanzen, können Sie sie (in geöffneter Verpackung und kühler, frostfreier Umgebung) etwa 2 Wochen lagern; das empfindliche Feinwurzelwerk darf dabei auf keinen Fall trocken werden. Besser ist es, die Rosen bis zur Pflanzung an einer schattigen Stelle im Garten einzuschlagen. Jedem Paket liegt eine ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bei. Falls die Mengen unserer Rosenschule nicht ausreichen, werden wir Sie über den zu erwartenden Lieferzeitpunkt informieren.

    37,00 Euro
    Verfügbarkeit Lieferung Ende März (während der Pflanzsaison), jetzt bestellbar

  • Diese französische Sorte von 1865 wurde 1912 zu einer der 100 schönsten Rosen gekürt. Aus eleganten langen Knospen öffnen sich große, gut gefüllte Blumen in lebhaftem, kräftigem Rosa, das sich zur Mitte hin vertieft. Später hellen die äußeren Blütenränder auf. Die Blüten verströmen einen guten starken Duft. Die Rose blüht außerordentlich reich und ausdauernd: Von Juni bis Oktober öffnen sich unermüdlich neue Knospen, nur im August legt sie eine Pause ein. Mit dichtem, kräftigem Wuchs und dunkelgrünem Laub bildet sie eine schöne, kugelige Krone. Die pflegeleichte Anfängerrose ist zudem von sehr guter Winterhärte. Stammhöhe etwa 40 cm.
    37,00 Euro
    Verfügbarkeit Lieferung Ende März (während der Pflanzsaison), jetzt bestellbar

  • 1868 von Moreau in Frankreich gezüchtet. Eine tiefrosa blühende, gut gefüllte und ausdauernd nachblühende Rose mit Damaszener-Blut (unschwer zu erkennen an dem typischen, betörend schweren Duft, der sich langsam, aber durchdringend verbreitet). Die Blüten sitzen in Büscheln tief im üppigen Laub, die Blütenblätter hellen zum Rand hin auf und sind leicht gewellt. Diese Rose ist sehr winterhart und toleriert auch arme Böden und Halbschatten.

    Stammhöhe ca. 40 cm.
    Lieferung: Wir versenden die Rosen als wurzelnackte, etwa ellenlange Sträucher, verpackt in feuchter Holzwolle. Sollten Sie die Rosen nicht gleich pflanzen, können Sie sie (in geöffneter Verpackung und kühler, frostfreier Umgebung) etwa 2 Wochen lagern; das empfindliche Feinwurzelwerk darf dabei auf keinen Fall trocken werden. Besser ist es, die Rosen bis zur Pflanzung an einer schattigen Stelle im Garten einzuschlagen. Jedem Paket liegt eine ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitung bei. Falls die Mengen unserer Rosenschule nicht ausreichen, werden wir Sie über den zu erwartenden Lieferzeitpunkt informieren.

    37,00 Euro
    Verfügbarkeit ausverkauft, nicht mehr lieferbar

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.