Manufactum LogoManufactum Logo

Bonnat Vollmilchschokolade

Bonnat Vollmilchschokolade
Bonnat Vollmilchschokolade
4,80 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 13.12.2020 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).

Allgemeine Informationen

Die Vollmilchschokolade von Bonnat besitzt eine besonders cremig-zarte Konsistenz und einen honigartigen, buttrigen, ausbalancierten Geschmack. Dies liegt zuvörderst an den indonesischen Kakaobohnen sowie am schonend getrockneten Milchpulver, in dem die feinen Aromen der Milch erhalten bleiben. Auf der Zunge zeigt sich die Schokolade erfrischend, fast schon kühl.

Bonnat Milch- und Vollmilchschokolade.

Man unterscheidet bei Kakaobohnen zwischen hellen und dunklen Sorten. Mit einem Kakaoanteil von 65% bieten wir Ihnen hier drei Milchschokoladen an, für die ausschließlich sortenreine helle Kakaobohnen Indonesiens verarbeitet wurden. Darüber hinaus werden nur Kakaobutter, Milch und Zucker hinzugefügt. Dies gilt auch für die Bonnat Vollmilchschokolade.

Bonnat. Schokolade mit Charakter.

In Voiron, rund 25 Kilometer nordwestlich von Grenoble, sind die Chocolatiers Bonnat zu Hause. Ihre Schokoladen genießen einen herausragenden Ruf, der auf Konsequenz, Erfahrung und Enthusiasmus gründet. Die Konsequenz beginnt bei Gründer Felix Bonnat, der 1884 als erster Chocolatier der Welt Plantagen-Schokoladen nach Herkunft getrennt produzierte. Urenkel Stéphane Bonnat hält daran bis heute fest. Er pflegt eine dem qualitätsorientierten Weinbau verwandte Philosophie, denn wie beim Wein gibt es auch beim Kakao große Unterschiede zwischen Anbaugebieten, Bohnensorten, lokalen Eigenheiten der Plantage und den Aromen, die den Bohnen innewohnen. Diese unverstellt in der Schokolade zu erhalten, bedarf es auch der Konsequenz bei den Zutaten: Bonnat war einer der ersten Chocolatiers, die auf Sojalecithin verzichtet haben. Er verwendet nur Kakao, Kakaobutter und Zucker – und etwas Milchpulver für die Milchschokoladen.

Von der Bohne zur Tafel.

Bonnat arbeitet "from bean to bar", er nimmt also alle Arbeitsschritte von der rohen Kakaobohne bis zur Schokoladentafel in die eigenen Hände. Dazu pflegt er Kontakte zu kleinen, nur 3–10 Hektar großen Plantagen im jeweiligen Ursprungsland, die den Kakao ohne Pflanzenschutzmittel, Dünger oder sonstige chemische Hilfsmittel anbauen und mit Wasser aus der Umgebung bewässern. Er importiert die Bohnen selbst und röstet sie, wobei die bis zu 400 in ihnen enthaltenen Aromen erschlossen werden – ein Vorgang, der Fingerspitzengefühl verlangt. Dem Rösten folgen – grob gesprochen – das Mahlen der Bohnen und das Conchieren, die sensiblen Details der Verarbeitung bleiben Geheimnis der Familie. Bonnats Freude an der eigenen Profession und den Anspruch, perfekte Schokolade zu machen, schmeckt man mit jedem Stück: Sie ist unvergleichlich gut, mit geschmeidigem Biss und von famosem Aroma.

Bonnat. Schokolade mit Charakter.

In Voiron, rund 25 Kilometer nordwestlich von Grenoble, sind die Chocolatiers Bonnat zu Hause. Ihre Schokoladen genießen einen herausragenden Ruf, der auf Konsequenz, Erfahrung und Enthusiasmus gründet. Die Konsequenz beginnt bei Gründer Felix Bonnat, der 1884 als erster Chocolatier der Welt Plantagen-Schokoladen nach Herkunft getrennt produzierte. Urenkel Stéphane Bonnat hält daran bis heute fest. Er pflegt eine dem qualitätsorientierten Weinbau verwandte Philosophie, denn wie beim Wein gibt es auch beim Kakao große Unterschiede zwischen Anbaugebieten, Bohnensorten, lokalen Eigenheiten der Plantage und den Aromen, die den Bohnen innewohnen. Diese unverstellt in der Schokolade zu erhalten, bedarf es auch der Konsequenz bei den Zutaten: Bonnat war einer der ersten Chocolatiers, die auf Sojalecithin verzichtet haben. Er verwendet nur Kakao, Kakaobutter und Zucker – und etwas Milchpulver für die Milchschokoladen.

Von der Bohne zur Tafel.

Bonnat arbeitet „from bean to bar“, er nimmt also alle Arbeitsschritte von der rohen Kakaobohne bis zur Schokoladentafel in die eigenen Hände. Dazu pflegt er Kontakte zu kleinen, nur 3–10 Hektar großen Plantagen im jeweiligen Ursprungsland, die den Kakao ohne Pflanzenschutzmittel, Dünger oder sonstige chemische Hilfsmittel anbauen und mit Wasser aus der Umgebung bewässern. Er importiert die Bohnen selbst und röstet sie, wobei die bis zu 400 in ihnen enthaltenen Aromen erschlossen werden – ein Vorgang, der Fingerspitzengefühl verlangt. Dem Rösten folgen – grob gesprochen – das Mahlen der Bohnen und das Conchieren, die sensiblen Details der Verarbeitung bleiben Geheimnis der Familie. Bonnats Freude an der eigenen Profession und den Anspruch, perfekte Schokolade zu machen, schmeckt man mit jedem Stück: Sie ist unvergleichlich gut, mit geschmeidigem Biss und von famosem Aroma.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Vollmilchschokolade

Zutaten:

Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver.
Kakao: 55% mindestens.

Hinweis Allergene:

Enthält Milch.

Ursprung / Herkunft:

Indonesien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Bonnat Chocolatier - Confiseur
8 Cours Sénozan
38502 Voiron Cedex
Frankreich

Nährwertkennzeichnung

Nährwertangaben je100 g
Energie2595 kJ / 626 kcal
Fett48,9 g
davon gesättigte Fettsäuren31,75 g
Kohlenhydrate40,5 g
davon Zucker30,7 g
Eiweiß7,8 g
Salz0,12 g

Produktinformation

Artikelnummer 71830

Kakaogehalt 55%. 100-g-Tafel
Hersteller:

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +43 732 34 16 38 oder jederzeit unter info@manufactum.at

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Langlebig.

Unsere Produkte profitieren von handwerklicher Fertigung, durchdachter Funktionalität und langer Lebensdauer. Wir achten darauf, dass Einzelteile ausgetauscht und Mechaniken repariert werden können.

Bewusst.

Nachhaltigkeit steht im Fokus unserer Produktauswahl. Wir setzen auf natürliche Inhaltsstoffe und Materialien, die gepflegt werden können, sowie auf eine ressourcenschonende und sozialverträgliche Produktion.

Ausgewählt.

Als Ihr kompetenter Partner arbeiten wir konsequent mit erfahrenen Fachleuten zusammen und finden gute Dinge, die Ihren Alltag durch optimale Materialauswahl und exzellente Fertigung bereichern.

Erlebbar.

Nehmen Sie die Produkte in unseren Warenhäusern selbst in die Hand, erfahren Sie dort und in unserem Online-Shop mehr über ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gern.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +43 732 - 34 16 38

Newsletter abonnieren und einen Gutschein über 10 € sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Handels GmbH - Am Hof 3-4 - 1010 Wien - Telefon +43 732 - 34 16 38 - Fax +43 732 - 34 15 94
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2021 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü