Französischer Holzschuh Leder

braun
Französischer Holzschuh Leder braun
Französischer Holzschuh Leder
braun
braun
89,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 13.12.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).

Allgemeine Informationen

Gartenschuh par excellence.

Er will nicht mehr scheinen, als er ist: ein robuster Arbeitsschuh, der sich zur Gartenarbeit hervorragend eignet. Hineinschlüpfen und schon kann’s losgehen – es ist gerade dieser funktionale Minimalismus, der den Holzschuh so hervorhebt. Das Pappelholz der Sohle ist solide, trägt aber nicht zu schwer auf und ist daher perfekt, um nicht als hinderlicher Klotz am Bein aufzutreten. Der rutschfeste Sohlenbesatz aus Kautschuk schützt Schuh und Fuß vor Feuchtigkeit und Kälte. Das kräftige Rindleder hält den Fuß mit einer soliden Materialstärke von rund 2 mm; zugleich verhält es sich so nachgiebig, dass sein Träger selbst in der Hocke bequem arbeiten kann.

Ein Klassiker. Robust und komfortabel.

Hergestellt wird dieser Holzschuh von der Werkstatt Rivalin in Quimper, Bretagne. In dieser Region haben solche Arbeitsschuhe Tradition: Wie im gesamten ländlichen Europa setzte sich gegen Ende des 15. Jahrhunderts auch in Frankreich der „sabot“ (deutsch „Huf“ oder auch „Holzschuh“) durch. Jener geschlossene Holzschuh wurde aus einem einzigen Stück Holz herausgearbeitet. Sein Nachteil lag auf der Hand (bzw. auf dem Fuß): Der Schuh war schwer und starr – der Inbegriff von „plump“.
In Nordfrankreich, vor allem in der Bretagne, machte man sich schließlich daran, den Tragekomfort zu erhöhen: Man imitierte Lederschuhe, indem man den hölzernen Unterbau mit einem Oberteil aus Leder kombinierte. Das Schuhwerk wurde dadurch etwas leichter und vor allem sehr viel bequemer zu tragen.
Die Werkstatt Rivalin produziert die typisch bretonischen „sabots“ seit 1925. Für dieses Modell wird das Oberleder in Handarbeit fest mit der Sohle vertackert.

Produktinformation

Artikelnummer 201014

Sabot geschlossen, kräftiger Rand, mit Band.
Rindleder (Materialstärke 2–2,2 mm), vegetabil gegerbt, Herkunft Italien. Sohle Pappelholz, Kautschukbesatz. Hergestellt in Frankreich.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +43 732 - 34 16 38 oder jederzeit unter info@manufactum.at

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü