manufactum

Manufactum in Waltrop

Manufactum Warenhaus,
Gasthaus Lohnhalle und
Manufactum brot&butter

Hiberniastraße 4
Kunden- und Besucherparkplatz: Landabsatz
45731 Waltrop
Telefon: (+49 23 09) 93 91 42
E-Mail: waltrop@manufactum.de

 

Manufactum brot&butter-Laden
Telefon: (+49 23 09) 60 88 06
E-Mail: waltrop@brot-und-butter.de

 

Manufactum Gasthaus Lohnhalle
(ab 10 Uhr)

(+49 23 09) 60 88 84

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr


Service:
Auftragsannahme Schuhreparatur, Auftragsannahme Messerschleif-Service, Warengutscheine einlösen, Retourenannahme

Manufactum auf der Zeche Waltrop.

Die Zeche Waltrop, von 1903 bis 1979 in Betrieb, zählt zu den schönsten Schachtanlagen des Ruhrbergbaus. Ihr geschlossenes Ensemble aus Backsteingebäuden in historisierenden Formen wurde von 1992 bis 1996 im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Emscher Park teilweise saniert.

Heute befindet sich in der ehemaligen Turbinenhalle die Manufactum-Verwaltung. Als wir 1999 in der ehemaligen Kaue unseren ersten stationären Verkauf einrichteten, hatte dies durchaus den Status eines Experiments und durch die dabei eingesetzten Hochregale auch ein wenig den nüchternen Charme einer Lagerhalle. Nach grundlegendem Umbau bieten wir seit September 2001 auf 1.100 qm nahezu unser gesamtes Warensortiment an. In der benachbarten Fördermaschinenhalle haben wir zudem einen Sonderverkauf eingerichtet, mit einer interessanten Auswahl aus Sonderangeboten, Restposten und Einzelstücken, die Sie zu deutlich reduzierten Preisen erwerben können.

Manufactum brot&butter.

Der 2001 eröffnete Waltroper brot&butter-Laden – der damals erste seiner Art – befindet sich (im linken Seitenflügel unseres Warenhauses) auf dem Gelände der Zeche Waltrop. Wie in allen brot&butter-Filialen finden Sie dort sorgsam ausgesuchte Lebensmittel aus selten gewordener traditioneller Herstellung, unverfälscht im Geschmack und regional und jahreszeitlich geprägt – etwa handwerklich produzierten Käse und Wurst von altbewährten Nutztierrassen.

Ergänzt wird das Sortiment von haltbaren Lebensmitteln aus dem Manufactum-Sortiment, fruchtigen Direktsäften, charaktervollen Weinen und Bieren aus Klöstern und – speziell in Waltrop – aus der Münsteraner Brauerei Pinkus Müller. Darüber hinaus bieten wir ein täglich variierendes Speiseangebot an kleineren warmen und kalten Gerichten, darunter das klassische „Eingeklemmte“ – zwei Scheiben Brot mit Belag aus unserer Frischetheke.

Gasthaus Lohnhalle.

In nicht nur räumlicher Nähe zum brot&butter-Laden und dem Manufactum Warenhaus in Waltrop bietet das Gasthaus Lohnhalle auf den ersten Blick eher alltägliche, unspektakuläre Gerichte, allerdings auf spektakulär-unalltäglichem Niveau:

Gekocht wird regional-westfälisch, von den Jahreszeiten bestimmt, manchmal mit italienischem Einschlag und zumeist mit Zutaten aus dem Angebot von Manufactum und brot&butter. Die Speisekarte enthält Dauerangebote aus der warmen und kalten Küche, ergänzt wird sie von wechselnden Tagesangeboten als besondere Empfehlung. Kaffee und Kuchen gibt es selbstverständlich ebenfalls.

In direkter Nachbarschaft. Die Verwaltung von Manufactum.

Manufactum nutzt insgesamt drei Hallen der Zeche Waltrop. Während sich die Verkaufsräume in der ehemaligen Waschkaue befinden, wurde die Zentrale Maschinenhalle der Schachtanlage als Verwaltungsgebäude fertiggestellt. Den Umbau besorgte der Coesfelder Architekt K.-D. Luckmann. Das Gebäude hat eine Grundfläche von 1.355 m², eine Netto-Nutzfläche von 3.540 m², ein Volumen von 22.000 m³ und ist vollständig aus Backstein-Ziegeln gemauert: ca. 830.000 Stück. Die Außenmauern haben eine Stärke von 78 cm in der unteren Ebene bzw. 63 cm in der oberen. Das Bauwerk wurde in seinem konstruktiven Gefüge nicht verändert, sondern als "Zweispänner" mit Belichtungsgassen erschlossen. Die Dimensionen des großen Gebäudes bleiben erfahrbar.

Anfahrt mit dem PKW:
Autobahn A2: Abfahrt Dortmund-Mengede/Waltrop; weiter Richtung Waltrop; der Beschilderung Gewerbegebiet Ost/Zeche Waltrop/Manufactum folgen. Eigener Parkplatz vorhanden.
Hinweis für Nutzer von Navigationssystemen: bitte Waltrop/Landabsatz eingeben.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab Dortmund Hbf: Bis Station „Brambauer, Verkehrshof“ (U-Bahn 41) und von dort bis Haltestelle „Waltrop, Sydowstraße“ (Buslinie 284), ca. 50 Fahr- und 5 Gehminuten


Ab Recklinghausen Hbf: Bis Haltestelle „Waltrop, Am Moselbach“ (Buslinie 231) und von dort bis Haltestelle „Waltrop, Sydowstraße“ (Buslinie 284), ca. 50 Fahr- und 5 Gehminuten.

» Standort auf Google-Maps anzeigen

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.Zur Newsletter-Anmeldung

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung

0732 - 34 16 38

(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Handels GmbH - Prinz-Eugen-Straße 33 - A–4020 Linz - Telefon 0732-341 638 - Fax 0732-341 594