manufactum

    Sonnenschutz. Sonnenschirme

    Doppler Sonnenschirm EdelstahlDoppler Sonnenschirm Edelstahl

    Für den Balkon und die kleine Terrasse. Mechanisch perfekter Sonnenschutz. Von Doppler.
    Doppler fertigt diesen Sonnenschirm in Österreich aus 1 mm starken Edelstahlrohren, mit Schirmstreben aus biegesteifen, U-förmigen Paragonschienen. Die stufenlose Höhenverstellung um ca. 80 cm erfolgt wie bei guten Teleskopstangen mit einem Drehknauf, der Unter- und Oberrohr auf der gewünschten Höhe gegeneinander fixiert. 

    Doppler Sonnenschirm EdelstahlDoppler Sonnenschirm Edelstahl

    Über ein Knickgelenk aus verzinktem Stahl im Oberrohr läßt sich der Schirmkopf um einen Winkel von 35° neigen.

    Die Bespannung besteht aus einem wetterfesten, durchgefärbten Polyester-Gewebe von 180 g/qm; dieses ist extrem lichtecht (höchste Kennzahl: 7) und bietet, dank einer speziellen Beschichtung, ausgezeichneten UV-Schutz (UV-Schutzfaktor 40+, vergleichbar mit dem entsprechenden Lichtschutzfaktor bei kosmetischen Sonnenschutzmitteln).

    Wasserdicht ist das Gewebe auch – außer bei ausgiebigem Dauerregen, dann werden die Nähte durchlässig. Aufgrund seines geringen Gewichts und der problemlosen Handhabung eignet sich der Doppler-Schirm besonders für den mobilen Einsatz auf dem Balkon und der Terrasse.

    Doppler Sonnenschirm EdelstahlDoppler Sonnenschirm Edelstahl
    Doppler Sonnenschirm EdelstahlDoppler Sonnenschirm Edelstahl
    Doppler Sonnenschirm EdelstahlDoppler Sonnenschirm Edelstahl

    Edelstahlmast (Oberrohr Ø 2,7 cm, Unterstock Ø 3 cm). Pulverbeschichtete Paragonschienen. Mit einem Drehknauf aus Polyamid. Bespannung aus 100% Polyester (180 g/qm). Quadratisch: ca. 1,75 x 1,75 m. Stufenlos höhenverstellbar von 1,8–2,4 m. Neigungswinkel bis 35°. Gewicht 2,8 kg. Lieferung ohne Schirmständer.

    210,00 

     


    Balkonschirm rechteckig.

    Schirme fertigt man bei Heinrich Zangenberg in Niedersachsen seit 1860. Zunächst hauptsächlich Regenschirme; seit den 1960er Jahren vermehrt Sonnenschirme. Rechteck: praktische Form. Nicht nur aufgrund von Größe und Gewicht hat dieser Sonnenschirm das ideale Balkon-Format. Denn meist bilden Balkone ja ein mehr oder weniger lang gezogenes, kleines oder größeres Rechteck – wie das Dach dieses Schirms, das bei einem Maß von 185 x 120 cm möglicherweise die komplette Fläche beschatten kann. Die Bespannung besteht aus Dralon®, einem strapazierbaren Polyacrylgewebe, das lichtecht ist (Kennzahl 6–7) und einen zuverlässigen UV-Schutz bietet (UV-Schutzfaktor 40+). Über ein belastbares Knickgelenk im Oberrohr kann der Schirmmast um 35° geneigt werden.
    Mast aus pulverbeschichtetem Stahl, Drehknauf und Schieber aus wetterfestem Polypropylen Copolymer. Oberrohr Ø 2,7 cm, Unterrohr Ø 3 cm, Neigungswinkel 35°. Bespannung aus Dralon® (100% Polyacryl, Flächengewicht 185 g/qm), 185 x 120 cm. Durchgangshöhe ohne Schirmständer 190 cm. Gewicht 2,5 kg.

    125,00 

    Balkonschirm rund. Für Balkon – und Strand.

    Der runde Balkon-Sonnenschirm von Zangenberg wiegt nur knapp über zwei Kilogramm – ein Gewicht, das sich gut tragen lässt, zumal der Transport an den Badesee, zum Strand oder auf die Picknickwiese im Park noch dadurch erleichtert wird, dass der Schirmmast in zwei Teile zerlegbar ist. Je nach Vorliebe und Sonnenstand kann dieser am Oberrohr noch um 35° geneigt werden. Die Bespannung aus Dralon® hat einen Durchmesser von 1,50 Metern. Das Polyacrylgewebe ist lichtecht (Kennzahl 6–7) und bietet einen zuverlässigen UV-Schutz (UV-Schutzfaktor 40+).

    Mast aus pulverbeschichtetem Stahl, Drehknauf und Schieber aus wetterfestem Polypropylen Copolymer, Schirmspitzen aus Messing. Oberrohr Ø 2,2 cm, Unterrohr Ø 2,5 cm, Neigungswinkel 35°. Bespannung aus Dralon® (100% Polyacryl, Flächengewicht 185 g/qm), Ø 150 cm. Durchgangshöhe ohne Schirmständer 190 cm. Gewicht 2,1 kg.

    104,00 

    Viel Platz im Schatten: Ampelschirm.
    Das Standrohr dieses Ampelschirms befindet sich an der Seite, so daß man unter dem eigentlichen Schirm ungehinderte Bewegungsfreiheit genießt. Mit einer leichtgängigen Handkurbel wird der Schirm aufgespannt, mit einem einfach zu bedienenden, patentierten Mechanismus kann er in beliebigem Winkel geneigt werden.

    Die Konstruktion.
    Der konstruktive Aufbau des Ampelschirms besteht durchweg aus miteinander verschraubten Metallkomponenten, was ihn sehr stabil und nahezu vollständig reparierbar macht.

    Die Streben sind aus leichten, dennoch stabilen Aluminiumrohren gefertigt, der schmutzabweisende Bezug



    besteht aus einem strapazierbaren Polyestergewebe für den professionellen Einsatz. Dieses weist eine sehr gute Lichtechtheit (Kennzahl 6) sowie einen ausgezeichneten UV-Schutz (Faktor 80, vergleichbar mit dem entsprechenden Lichtschutzfaktor bei kosmetischen Sonnenschutzmitteln) auf.
    Er ist abnehmbar, waschbar und kann bei Bedarf nachgekauft werden.

    Gestell Aluminium, eloxiert. Ständer, Gelenke u.a. Stahl, eisengrau pulverbeschichtet. Bezug Polyester (140 g/qm), Stahlseil. Höhe geschlossen 240 cm, Höhe aufgespannt 250 cm, Durchgangshöhe 195 cm. Schirm 320 cm Ø. Gewicht 19,5 kg. Lieferung mit Sockel und Schutzhülle. In Natur und Terracotta.

    570,00 


    Sonnenschirme von Glatz. Schweizer Qualitätsprodukte seit 1885.

    Es liegt in der Natur des Sonnenlaufes, daß ein Sonnenschirm seiner Aufgabe, vor allzu starker Sonneneinstrahlung zu schützen, kaum nachkommen kann, ohne daß Standort und Neigung gelegentlich nachjustiert werden. Der Erkenntnis, daß diesem Problem am besten mit einer durchdachten Mechanik am Schirm selbst beizukommen ist, verdankt der Thurgauer Schirmmacher Glatz eine inzwischen über 100 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte, deren Teil seit 1931 das bis heute produzierte „Alexo-Gelenk“ ist.

    Klappbar.
    Das Zahnkranzgelenk aus vernickeltem Messing läßt sich in fast jedem beliebigen Neigungswinkel arretieren und der Mast aus lackiertem Eschenholz ganz umlegen, um den Schirm zu Transport- und Lagerzwecken in der Höhe zu halbieren.

    Die Bespannung besteht aus einem strapazierbaren Polyestergewebe, das lichtecht ist (Kennzahl 7) und einen ausgezeichneten UV-Schutz gleich mitbringt (Faktor 50+), Besätze aus Leder verstärken die Ecken. Die Dachstreben bestehen aus Fiberglas, die Schirmnabe ist inzwischen leider aus Kunststoff gemacht. Dem Kopfstück aus Holz ist ein schützendes Häubchen aus Stahl aufgesetzt, das die Schirme vor Beschädigung beim Hantieren oder Einräumen bewahrt.

    Mast Eschenholz lackiert (2,9 cm Ø). Gestänge Fiberglas, Schirmnabe aus Kunststoff. Bespannung 100% Polyester (Materialgewicht ca. 250 g/qm). Kopfstück aus Holz mit stählerner Spitze. Ø 2 m, Höhe 2,33 m. Gewicht 3,5 kg.

    398,00 

    Kontakt

    Bestellung, Service & Beratung

    +43 732 - 34 16 38

    (Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

    Newsletter

    Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

    Lieferung & Zahlung

    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Kreditkarte Visa Mastercard
    • Sonderbestellungen
    • Ersatzteilservice
    • Persönliche Produktberatung
    Manufactum Handels GmbH - Prinz-Eugen-Straße 33 - A–4020 Linz - Telefon +43 732 - 34 16 38 - Fax +43 732 - 34 15 94