Manufactum LogoManufactum Logo

Aktuelle Veranstaltungen

Die Dinge selbst in die Hand nehmen – das ist die grundlegende Idee nicht nur hinter unseren Warenhäusern, sondern auch hinter allen Veranstaltungen, die wir vor Ort regional und saisonal variierend anbieten. Wir laden herzlich ein: Werden Sie aktiv und erwerben Sie neue Kenntnisse, fühlen, riechen und kosten Sie, kommen Sie mit Herstellern ins Gespräch und lernen Sie die Produkte, ihre Geschichten und Anwendungsmöglichkeiten (noch besser) kennen.


Wien



Freitag, 14. September, 11:00 – 18:00 Uhr

Vorführung

Münchener Originale.
Schuhhandwerk vom Schuh-Bertl.

Extreme Haltbarkeit steht bei dem in traditioneller Schuhmacherart rahmen- und zwiegenähten Schuhwerk vom Schuh-Bertl im Münchner Glockenbachviertel an vorderster Stelle. Was dies genau bedeutet, wie und aus welchen Materialien er seine Schuhe aufbaut, erläutert er persönlich in unserem Warenhaus und gibt dabei ebenso interessante wie detaillierte Einblicke in sein handwerkliches Schaffen

Produkte entdecken




Freitag, 28. September, 11:00 – 18:00 Uhr

Vorführung

Für Küche, Haushalt, Werkstatt.
Handtücher von Herka.

Enorme Saugkraft (im Fall der karierten Geschirrtücher aus Baumwollfrottier) und enorme Schmutzaufnahmefähigkeit (im Fall des bunten Wirtschaftshandtuchs) zeichnen die Textilien von Herka aus. Wir sind von beiden begeistert – sehen Sie, warum, wenn der Waldviertler Hersteller uns hier besucht und seine Tücher präsentiert.

Produkte entdecken




Freitag, 05. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr

Vorführung

Zeitgemäße Tradition.
Emaillegeschirr von Riess.

Emailliertes Küchengeschirr ist wieder schwer im Kommen, nicht zuletzt dank der Firma Riess, die seit 1922 in Ybbsitz nahtlos gezogene Emaillewaren produziert: Töpfe und Pfannen, Schalen, Schüsseln und Backformen. Unsere Auswahl aus dem Riess- Programm stellen wir Ihnen hier vor. Informieren Sie sich gern über alle Vorzüge, die das glasharte, hitzebeständige und leicht zu reinigende Material in der Küche bietet, und lassen Sie sich beraten.

Thema erkunden



Freitag, 12. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 13. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr


Verkostung

Lebkuchen von Hatzel.
Probieren Sie.

Die Herstellung von Elisenlebkuchen ist die Königsdisziplin der Lebküchlerei. Der hohe Edelkernanteil aus Mandeln und Nüssen von mindestens 25 Prozent ist entscheidend für ihren außerordentlichen Wohlgeschmack. Unsere stammen aus der Lebküchlerei der Gebrüder Hatzel aus Selb im Fichtelgebirge, die ihre Fertigkeiten schon seit 80 Jahren unter Beweis stellen. Sie können sich bei der Verkostung in unseren Verkaufsräumen selbst davon überzeugen und zugleich von Geschäftsführer Michael Hatzel alles über die Geschichte und Herstellung der Lebkuchen erfahren.

Samstag, 13. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr

Vorführung

Mühlviertel Leinen.
Für alle Fälle.

Mühlviertler Leinen ist bis heute weit über die Grenzen der Region hinaus ein Qualitätsbegriff. Einer der Gründe dafür ist die Weberei Vieböck in Helfenberg, die sich seit 1832 auf das Weben mit Leinen spezialisiert hat. Bettwäsche, Badtextilien und Küchenhandtücher von Vieböck bieten wir aus Überzeugung an – erfahren Sie hier, warum.

Produkte entdecken




Freitag, 19. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 20. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr


Vorführung

Tiroler Pflegeprodukte.
Auch aus Tradition gut.

Seit mehr als 60 Jahren bewährt sich die von einem Innsbrucker Drogisten und Tüftler entwickelte Wasser-in-Öl Emulsion Primalan zur Hautpflege. Lernen Sie diese und weitere Produkte des Tiroler Herstellers kennen und probieren Sie sie aus – auch das Pre- und Aftershave „Alt Innsbruck“ nebst Rasierwasser können Sie bei dieser Gelegenheit testen.

Produkte entdecken




Freitag, 02. November, 11:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 03. November, 11:00 – 18:00 Uhr


Verkostung

Kaltgepresstes mit Charakter.
Öle von der Havel.

Regionale Herkunft und Frische haben in der Ölmühle an der Havel oberste Priorität. Erst auf Bestellung einer Charge werden dort Saaten aus lokalem Anbau schonend kaltgepresst und die Öle auf Flaschen gezogen. Dr. Frank Besinger, Betreiber der Ölmühle, stellt seine Öle, Mehle und Pestos aus der Mühle im Rahmen einer Verkostung vor.

Produkte entdecken




Samstag, 10. November, 11:00 – 18:00 Uhr

Verkostung

Darf’s ein bisschen schärfer sein?
Würze von „dazu“.

Weil diese Würzsaucen so vielseitig einsetzbar sind, hat ihr Wienersdorfer Hersteller sie schlicht „dazu“ genannt – denn sie passen einfach zu allem. Die Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, vom herstellereigenen Gemüsefeld und den Streubobstwiesen in der Umgebung. Das schmeckt man: Verkosten Sie gern!

Produkte entdecken




Freitag, 23.November, 11:00 – 18:00 Uhr

Vorführung

Für Küche, Haushalt, Werkstatt.
Handtücher von Herka.

Enorme Saugkraft (im Fall der karierten Geschirrtücher aus Baumwollfrottier) und enorme Schmutzaufnahmefähigkeit (im Fall des bunten Wirtschaftshandtuchs) zeichnen die Textilien von Herka aus. Wir sind von beiden begeistert – sehen Sie, warum, wenn der Waldviertler Hersteller uns hier besucht und seine Tücher präsentiert.

Produkte entdecken




Samstag, 15. Dezember, 11:00 – 18:00 Uhr

Verkostung

Wachauer Köstlichkeiten.
Konfitüren von Wieser.

Erstklassige Kostproben aus der Wachau stehen an diesem Termin auf dem Programm: Der Weißkirchner Familien betrieb Wieser ist bekannt für seine traditionell handwerklich hergestellten Fruchtaufstriche. Die Firma Wieser stellt Ihnen bei dieser Verkostung die aromenreichen Fruchtaufstriche vor. Greifen Sie zu!

Produkte entdecken

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +43 732 - 34 16 38(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Handels GmbH - Prinz-Eugen-Straße 33 - A–4020 Linz - Telefon +43 732 - 34 16 38 - Fax +43 732 - 34 15 94
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.10.2018 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü