Schwarzkirsch Lager-Essig

Schwarzkirsch Lager-Essig
Schwarzkirsch Lager-Essig
13,90 €Grundpreis: 6,95 €/100mlalle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 13.12.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).

Allgemeine Informationen

Lager-Essig. Aus dem Brauhaus.

Den optimalen Qualitätsstandard aufzugeben, nur um Zeit oder Geld zu sparen, das ist für Theo Berl, den Betreiber des ersten Deutschen Essig-Brauhauses in Kehl, unvorstellbar. Und dieses virtuose Streben nach Vollkommenheit schmeckt man den Lager-Essigen seiner ganz unprätentiös "Theo der Essigbrauer" benannten Produktlinie unmittelbar an. Die Grundweine kommen vom Ortenauer Weinkeller Offenburg, einem Verbund von 500 Winzern zwischen Affental und Kaiserstuhl. Für die Vergärung sorgt traditionell eine Essigmutter, ihre finale Reife gewinnen die Essige in Fässern aus Eichen-, Kastanien-, Kirschen-, Akazien- und Eschenholz, von denen einige mehr als 100 Jahre alt sind. Die geschmackbestimmenden Blüten und Früchte, auf denen die Essige gelagert werden, stammen aus dem Renchtal, zudem werden Obst und Holunder auf eigenen Flächen bei Freiburg angebaut.

Kostbar und köstlich.

Bei einer derart aufwendigen Herstellung wundert es nicht, dass die kostbaren Lager-Essige aus dem Brauhaus von Theo Berl eine Staunen machende geschmackliche Vielfalt abbilden und sich so vielfältig wie Gewürze einsetzen lassen – getreu der Küchenweisheit, dass die Güte eines Gerichts von der Güte der Zutaten bestimmt wird. Und was auf dem Gruppenbild aussieht wie die Pfeifen einer Orgel, ist tatsächlich eine Art Tonleiter der Aromen – helle und dunkle, milde und kräftige.

Lager-Essig. Aus dem Brauhaus.

Den optimalen Qualitätsstandard aufzugeben, nur um Zeit oder Geld zu ­sparen, das ist für Theo Berl, den Betreiber des ersten Deutschen Essig-Brauhauses in Kehl, unvorstellbar. Und dieses virtuose Streben nach Vollkommenheit schmeckt man den Lager-Essigen seiner ganz unprätentiös „Theo der Essigbrauer“ benannten Produktlinie unmittelbar an. Die Grundweine kommen vom Ortenauer Weinkeller Offenburg, ­einem Verbund von 500 Winzern zwischen Affental und Kaiserstuhl. Für die Vergärung sorgt traditionell eine Essigmutter, ihre finale Reife gewinnen die Essige in Fässern aus ­Eichen-, Kastanien-, Kirschen-, Akazien- und Eschenholz, von denen einige mehr als 100 Jahre alt sind. Die den Geschmack prägenden Blüten und Früchte, auf denen die Essige gelagert werden, stammen aus dem Renchtal, zudem werden Obst und Holunder auf eigenen Flächen bei Freiburg angebaut.

Kostbar und köstlich.

Bei einer derart aufwendigen Herstellung wundert es nicht, dass die kost­baren Lager-Essige aus dem Brauhaus von Theo Berl eine Staunen machende geschmackliche Vielfalt abbilden und sich so vielfältig wie Gewürze einsetzen lassen – getreu der Küchenweisheit, dass die Güte eines Gerichts von der Güte der Zutaten bestimmt wird. Und was auf dem Gruppenbild aussieht wie die Pfeifen einer Orgel, ist tatsächlich eine Art Tonleiter der Aromen – helle und dunkle, milde und kräftige.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Essigzubereitung

Zutaten:

Reduzierter Schwarzkirschmost, Kirschessig, Traubenmost

Ursprung / Herkunft:

Deutschland

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Balema GmbH
Schlossergasse 28
77694 Kehl
Deutschland

Nährwertkennzeichnung

Nährwertangaben je100 g
Energie648 kJ / 152 kcal
Fett< 0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren< 0,1 g
Kohlenhydrate33,0 g
davon Zucker33,0 g
Eiweiß1,4 g
Salz0,15 g

Produktinformation

Artikelnummer 12719

Gereift im Eichenholzfass. Säuregehalt 5%. 0,2-l-Flasche
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +43 732 - 34 16 38 oder jederzeit unter info@manufactum.at

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü