Griffkamm Ebonit

Griffkamm Ebonit
Griffkamm Ebonit
19,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 13.12.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).

Allgemeine Informationen

Griffkammaus Ebonit mit weiter Zahnung für feines bis mitteldickes Haar und alle Längen.

Die Ebonit-Kämme der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie.

Die „New-York Hamburger“, wie die New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie in Kurzform genannt wird, ist eine der wenigen Firmen, die seit ihren Gründungstagen 1880 nicht nur in Hamburg ansässig ist, sondern auch immer noch in Deutschland produziert. Ein Grund liegt in ihrem konkurrenzlosen Technologievorsprung, was die Herstellung von Friseurkämmen aus Ebonit angeht.
Ebonit ist eine auf Basis von Naturkautschuk und Schwefel hergestellte Hartgummimischung, die in ihren Eigenschaften dem Büffelhorn sehr nahekommt. Es ist elastisch, gleichzeitig verwindungssteif, formstabil und antistatisch. Haptisch und optisch ähnelt es mit seiner tiefschwarzen Farbe dem Ebenholz, von dessen englischer Bezeichnung „ebony“ sich auch sein Name ableitet.
In den Strapazen des Salonalltags haben sich die chemikalien- und wärmebeständigen Ebonitkämme als überaus robust erwiesen, weshalb Ebonit nach wie vor das Material der Wahl ist. Unter dem Label Herkules-Sägemann vertreibt das Hamburger Unternehmen seine Ebonitkämme. Sie werden am Firmensitz in Lüneburg in rund 40 Arbeitsschritten von Hand bearbeitet: die Zähne mit eigens entwickelten Diamantfräsen herausgesägt, gerundet und anschließend poliert. Es entsteht ein doppeltkonischer Zahn mit ebenmäßiger, gratfreier Oberfläche, der sanft durch das Haar und über Kopfhaut gleitet – Friseure in aller Welt schwören auf diese Kämme.

Kämme und Bürsten. Haarpflege pur – mit Holz wie Horn.

Wogegen eine ganze Chemieindustrie meint vorgehen zu müssen, das lässt sich häufig mit einfachen, natürlichen Mitteln beheben: die Überfettung des Haupthaares, seine Sprödigkeit und Brüchigkeit. Kämme aus Holz und Horn sowie Bürsten mit Besatz aus echten Schweineborsten sind immer noch die besten, weil dem Haar verwandten Helfer bei der Pflege fettigen Haares: Sie nehmen das überflüssige Hautfett auf und transportieren es dorthin, wo es am dringendsten gebraucht wird – zu den Haarspitzen. Da diese Materialien das Haar kaum elektrisch aufladen, wird eine Irritation des Haarbalgmuskels, der die Fettabgabe der Talgdrüsen steuert, vermieden. Zugleich wird das Haar schonend entwirrt und geglättet.
Unsere Auswahl an Kämmen – aus Horn, Holz und Ebonit – ist zudem an der jeweils höchsten Verarbeitungsqualität orientiert (nur so kann das Haar schonend gekämmt werden): Zähne und Zahnzwischenräume sind in jeweils materialgerechten Verfahren sorgfältig gesägt, abgerundet und poliert.

Produktinformation

Artikelnummer 202625

Gesamtlänge 22,5 cm, Grifflänge 11,5 cm
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +43 732 - 34 16 38 oder jederzeit unter info@manufactum.at

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü