Sportgeräte

Zu Hause trainieren

Zuhause trainierenZuhause trainieren

Seit unsere tierischen Vorfahren vor Jahrmillionen aus dem Wasser stiegen und das Land eroberten, war ein gutes Gleichgewicht unabdingbare Voraussetzung, um im harten Kampf des Daseins zu bestehen. Nicht umsonst entwickelt sich das für den Gleichgewichtssinn zuständige Vestibularsystem bereits im Mutterleib, erst nach der Geburt wird es jedoch durch allerlei Herausforderungen – vom Rollen über das Sitzen zum Laufen – trainiert. Einige Gerätschaften zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichtssinns, aber auch zum Trainieren von Kraft, Ausdauer und Koordination bieten wir Ihnen auf dieser Seite an.

Minimalistisches Design, vielseitiges Training

Nohrd Bike Fahrradergometer

Dass bei Nohrd Sportler und Designer Hand in Hand arbeiten, merkt man auch dem Fahrrad-Ergometer an. Optisch und funktional ist es bis ins kleinste Detail durchdacht und ermöglicht so ein vielseitiges Training, an dessen unterschiedliche ergonomische Anforderungen es sich leicht anpassen lässt. Die Einstellungen erlauben zwischen komfortablem Pedalieren und kraftintensivem Renntraining alle Sitzpositionen. Sattel und Lenker lassen sich in der Höhe, der Sattel zudem auch in der Horizontalen verstellen. Unterstützt wird das Training durch die langgezogene Lenkerstange, die verschiedene Griff- und Abstützmöglichkeiten bietet. Den Tretwiderstand können Sie ganz einfach, auch während des Trainings, mit einer Drehscheibe stufenlos und exakt regulieren und über ein eventuell angeschlossenes Tablet aufs Prozent genau sichtbar machen.

3 295,00 €
Menü