Themen zu Rostfreie Messer
1 von 2

Weitere Themen zu rostfreie Messer

Rostfreie Messer von GüdeRostfreie Messer von Güde

Aus der Messerstadt Solingen.
1910 in Solingen gegründet, kommen aus dem Betrieb von Franz Güde heute noch rostfreie Messer, die aus einem Stück eisgehärtetem Messerstahl geschmiedet werden – von der Spitze bis zum Knauf in der Gesenkform. Bis zum Glühen wird der Stahl erhitzt und mit Hilfe des Schmiedehammers in die richtige Form gebracht, die Messerklingen werden von Hand geschliffen und abgezogen. Bei allen Messern ist am Ende des Griffes ein zweiter Kropf ausgeschmiedet, der mit seinem zusätzlichen Gewicht den Schwerpunkt nach hinten verlagert und den Schneidwerkzeugen ihre überlegene Balance gibt. Rostfreie Messer von Güde

Menü